Zirkus

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Zirkusbau1

Die Reichstags-Heimstätte des deutschen Nationalzirkus

Ein Zirkus ist eine Anlage, in der man aufregende Tierkunststücke und Kunststücke, die man nicht unbedingt nachmachen sollte, bewundern kann. Bei manchen dieser Kunststücke hat man den Eindruck, die Akteure könnten wie die UFOs die Schwerkraft ausschalten. Zirkus findet meist im Zelt statt, es gibt aber auch Freiluftzirkusse, wie die Loveparade und auch feste Zirkusbauten. Viele Länder haben auch einen Nationalzirkus. Der deutsche Nationalzirkus heißt Bundestag und zeigt seine eher miesen Shows im Zirkusgebäude Reichstag.

Ladyfiller

Dieser Zauberer behält den Hut auf dem Kopf, weil er keine Kaninchen da rauszaubern kann. Er kann auch keine Damen wegzaubern. Er zaubert aber an einem Abend fünf schöne junge Damen aus dem Nichts herbei. Im Deutschen Natiuonalzirkus ist er deshalb zuständig für die Einhaltung der Frauenquote.

Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects