Zeitbombe

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Zeitbombe ist eine ultimative Waffe zur Vernichtung des Universums. Eine Zeitbombe stellt man her, in dem man eine starke Sprengladung, die zeitverzögert zündet, in eine Zeitmaschine tut und diese so einstellt, dass sie am Ort, an dem sich ihr Konstrukteur aufhält, explodiert und diesen tötet. Hierdurch gerät das Universum in einen logischen Kollaps, weil niemand mehr da ist, der die Zeitmaschine, mit der sich die Bombe in die Vergangenheit kapitulierte, baute. Das Ergebnis des logischen Kollapses ist, dass sich eine immer schneller laufende Zeitschleife bildet, an deren Ende sich das Universum selbst zerstrahlt.

Da Zeitbomben aus nahliegenden Gründen noch nie getestet wurden, können keine konstruktiven Details zu ihrer Bauweise veröffentlicht werden.

Spezialprojekte
projects