Wort des Jahres 2008

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wort des Jahres 2008 wurde das Wort Amoklauf.

Der Amoklauf gilt als eines der beliebtesten Gesellschaftspiele der heutigen Zeit und wird von Menschen und Frauen aller Altersklassen und Nationen gespielt.

Eigentlich sollte das Wort Bananenhut den begehrten Titel erhalten. Doch ein Mitglied des "Schlauen-Wörter-Rates" fand heraus, dass 1939 das Wort Banananhut im dritten Reich bereits Jahreswort des Reiches war; benannt nach der grausamen Bananenhutbrigade, der BH-Brigade, welche zahlreiche Verbrechen während des 2. Weltkrieges beging.

Die grünen Politikerin Claudia Roth, ein hohes Mitglied des Rates: "Bananen sind einfach schreckliche Gegenstände, so ein Wort darf nicht Wort des Jahres werden, wie wärs mit Amoklauf? Dieses Wort steht für Frieden und Frohsinn."

So wurde Amoklauf zum Wort des Jahres 2008.


[Bearbeiten] Siehe auch

Spezialprojekte
projects