Wireless-Kabel

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachdem Informatikfachgeschäfte immer wieder nach Wireless-Kabeln gefragt worden sind, haben sie endlich was unternommen und die Produktion bei Makrohard in Auftrag gegeben.

[Bearbeiten] Kritik

In letzter Zeit vernehmen Verbraucherschutzorganisationen vermehrt Beschwerden über Wireless-Kabel, da sie entweder kein oder sehr wenig Kabel besitzen und das obwohl der Preis bedeutend höher ist, als bei einem Wiremore-Kabel.

[Bearbeiten] Suskription

WLAN-Kabel, verständlicher für Dauerbesserbescheidwisser

[Bearbeiten] Aufbau und Zusammensetzung

Wireless-Kabel bestehen bei terrestrischer Verwendung zumeist aus:

N2 zu 78,084 %

02 zu 20,942 %

Ar zu 0,934 %

[Bearbeiten] siehe auch

Spezialprojekte
projects