UnNews:Singender Arbeitsanzugsschneider wird Bundespräsident

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Berlin (Deutschland), 10.02.2017:

Ein gewisser Engelbert S. wurde von in der letzten Bundestagswahl abgeschlagenen Kleinparteien wie Die Partei und Piraten als Kandidat für die Bundespräsidentenwahl aufgestellt. Engelbert S. ist laut UnNews-Recherchen Deutschlands beliebtester Schneider und Schuhmacher für Arbeitskleidung, und in seiner Freizeit tritt er als Schlagersänger Engelbert auf, der Lieder aus dem Winterhuder Erfolgsmusical Hänsel und Gretel singt und die einzige reale Konkurrenz zu Heino ist. Es heißt, sein Auftauchen auf der politischen Bühne hinge mit seinem relativ hohen Verwandtschaftsgrad mit dem EU-Spitzenpolitiker Martin S. zusammen, der eigentlich Bundeskanzler werden sollte, aber bei der Kanzlerkandidatenkür der SPD kürzlich auf dem Wahlzettel unbemerkt durch einen unbedeutenden EU-Parlamentarier Martin S. ersetzt wurde. Aus Rache sucht die Partei nun noch weitere Unterstützer ihres BuPrä-Kandidaten. Ihr schlagendes Argument: "Sollte er nicht lustig genug sein für den Job, haben wir auch schon ein Szenario für wenigstens eine krachend lustige Affäre in petto, mit der wir den BuPrä Engelbert S. auch wieder stürzen werden." Die Fans von Christian Wulff und Horst Köhler haben deshalb bereits Interesse signalisiert, in der den Bundespräsidenten wählenden Bundesversammlung Engelbert S. zu unterstützen, und auch Christian Lindner von der FDP will sehen was sich machen lässt für einen singenden Bundespräsidenten in der Tradition von Walter Scheel. Ein Präsident mit Sturzgarantie - sowas gab es noch nie, könnte aber Raum schaffen, das Spektrum der Bevölkerung besser zu repräsentieren im Amt des dafür eben häufiger wechselnden obersten Repräsentanten der Bundesrepublik Deutschland. Engelbert S. ist auch Urenkel eines Wiener Walzerkönigs. Er bringt also wieder Adel ins Schloss Bellevue. Seine Noblesse wird spätestens im zweiten Wahlgang genug Stimmen auf ihn vereinigen. Eine darauf folgende Wiedervereinigung mit Österreich bleibt aber vorläufig noch reine Spekulation.

<<< Letzte Meldung zur BuPrä-Wahl: Gegenkandidat von der SPD versucht sich kurzfristig per Twitter-Kampagne als adlich zu verkaufen. Kann Frank von Walter und zu Steinmeier Engelbert S. schlagen? Kommt es also zum Showdown in einer entscheidenden Keilerei? Kann FWS auch singen? Fragen über Fragen. >>>

[Bearbeiten] Quellen

noch unnützere UnNews
Ansichten
Meine Werkzeuge
Navigation
Spezialprojekte
Wähl Dich zum Erfolg!
Gemeinschaft
Werkzeuge
In anderen Sprachen
projects