UnNews:Grüner wird Verteidigungsminister

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Berlin (Deutschland), 07.11.2017:

Trotz der bereits berichteten Machtergreifung durch Bundeskanzler Sigmar Gabriel dauern die Sondierungsverhandlungen für eine Jamaikanische Schwampelkoaltion an, aus Sicherheitsgründen allerdings im Führerbunker. Angela Merkel möchte unbedingt einen Grünen Verteidigungsminister, am liebsten Joschka Fischer. Das brächte erhebliche Einsparungen im Verteidigungsetat, wenn die Ertüchtigung der Truppe zu kräftigen Steinewerfern gelänge. Ob sie damit ihrer Gegenregierung gegen Gabriel mittels Einsatz der grünen Jungs und Mädels im Inneren zum Erfolg verhelfen will? Was Merkel will bleibt wohl auch unter schwarzgelbgrünem Vorzeichen unergründlich.
Spezialprojekte
projects