FANDOM


WM Fußball Auto1

Der Katalog der Strafsünderdatei zeigt jedem Bürger, dass der Besitzer dieses Wagens ein Steuerhinterzieher mit Fahrerflucht ist.

Berlin (Deutschland), 02.07.2010: Bundesinnenminister Thomas de Maizière und Verkehrsminister Peter Ramsauer zogen am gestrigen Tage eine erste positive Bilanz des bundesweiten Pilotprogramms "öffentliche Strafsünderkartei". Vom 11. Juni bis zum 11. Juli 2010 werden erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik Straftaten aber auch Delikte und Ordnungswidrigkeiten von Personen in aller Öffentlichkeit denuziativ und transparent dargestellt. "Ziel dieser Maßnahme ist es, dass die Bürgerinnen und Bürger ein Bewusstsein gegenüber ihrem Gegenüber, also Nachbarn, Arbeitskollegen etc. bekommen", erklärte Innenminister de Maizière auf der Pressekonferenz.

Seit Mitte Juli wurden so bundesweit ca. 15.000 Straftäter und Ordnungsdelinquenten mit eigens konzipierten Markierungsfähnchen ausgestattet, die sie zunächst aus Überzeugung selbst in ihr Lebensumfeld öffentlich sichtbar eingebracht haben, beispielsweise an der Mütze, am Fenster oder aber auch Lebensmittelverpackungen. Die Fähnchen sind signalwirksam in einem tiefen Rot dargestellt und oberhalb von einem schwarzen Balken und unterhalb von einem gelben abgegrenzt.

WM Fußball Auto2

Vorsicht Islamist, eine Autobombe könnte hier platziert worden sein!

In Kooperation mit dem Bundesministerium für Verkehr wurden dazu verschieden Fähnchensysteme entwickelt, die besonders bei des Deutschen liebsten Verkehrsmittel, dem PKW und LKW, einen hohen Anklang fanden. "Äußerst beliebt sind die Spiegelüberzieher, wir kamen mit der Produktion kaum nach", sagte Verkehrsminister Ramsauer, auch wenn er betont, dass diese oft das Sichtfeld einschränken und Unfälle verursache.

Für Probleme sorgt allerdings noch die Aufschlüsselung des neuen Strafsünder-Katalogs, so die beiden Minister. Viele Bürgerinnen und Bürger tun sich schwer mit der neuen Markierungsvielfalt. Deshalb listet UnNews noch einmal den kompletten Katalog des Bundesprogramms auf, damit Verwechslungen zwischen Bigamie und Sodomie möglichst ausgeschlossen bleiben.

Markierungsystem Straftat/ Ordnungswidrigkeit
ein Fähnchen an der Kleidung Körperverletzung nach Alkoholkonsum
ein Fähnchen am KfZ 7 Punkte in Flensburg (Drängeln & Fahrerflucht)
Schal in Seitenscheibe eingeklemmt 12 Punkte in Flensburg, versuchter Totschlag
zwei Fähnchen an der Kleidung Körperverletzung und versuchte Vergewaltigung
zwei Fähnchen am KfZ 18 Punkte in Flensburg (fahrlässige Tötung durch Überholmanöver)
mehr als 4 Fähnchen allgemein Raub, Diebstahl und Drogenhandel
ein Spiegelüberzieher am KfZ Steuerhinterzieher (ab 500.000€)
zwei Spiegelüberzieher am KfZ Volkswirtschaftlicher Schaden durch Spekulationsgeschäfte (ab 1.500.000€)
große Fahne über der Motorhaube Rechtsnationalist (mit Kreuzsymbol), Linksextremer (mit Symbol: Hammer und Sichel) oder Islamist (mit Halbmondsymbol)
komplette Fähnchen- & Spiegelüberzieher-Montur pädophiler Bischof oder unfähiger Bundesminister
komplette Fähnchen- und Spiegelüberzieher-Montur und Schal im Seitenfenster pädophiler Bischof oder unfähiger Bundesminister + Vorbereitung eines Angriffskrieges + Parksünder
Fahrer komplett in schwarzgelbrote Fahne eingewickelt, Hals und Kopfstütze zusammen fest mit einem Fan-Schal umwickelt, Kopf unter Jogi Löw Maske schreibt für Wikipedia


Quellen Bearbeiten