FANDOM


Oberhausen (Nordrhein-Westfalen), 20.05.2017:

Ein aufmerksamer Bürger hat beim Betrachten eines Werbeplakats eines namhaften Tabakherstellers die bekannte jugendliche Hexe Bibi Blocksberg, den emeritierten Kantonalpolitiker Christian Lindner sowie zwei weitere Freundchen dabei identifiziert die Ladefläche eines auf der Liste deutschen Kulturguts vermerkten historischen Kleinlastwagens unter Wasser zu setzen. Weitere Anklagepunkte belaufen sich auf die Schändung der brandenburgischen, dänischen, mecklenburgischen, niederländischen und Panzerknackerküche sowie Verstöße gegen das deutsche Reinheitsgebot und die Königlich-Bayrische Weißwurstschlachtverordnung. Erschwert werden auch die bereits gegen sie laufenden Ermittlungen wegen Hamsterkäufen in haushaltsunüblichen Mengen jetzt auch dadurch, dass seitdem Freddy Schenk das Kölsch und Kommissar Rex die Wurstsemmel verweigern.