FANDOM


Überall (Saudi-Arabien), 5.02.2009: Eine 75-jährige Rentnerin ist in Saudi-Arabien wegen Unzucht mit einem jüngeren Mann zu vier Monaten Dunkelhaft und vierzig Peitschenhieben auf das nackte Hinterteil verurteilt worden. Der Mann hatte die alte Dame in ihrem Haus besucht und einige Laibe selbstgebackenes Brot abgeholt, was nach islamischem Recht strafbar ist, da die 24. Sure des Korans eindeutig besagt: „Und Allah sprach zu Mohammed: Hole kein selbstgebackenes Brot bei einer Renterin ab, sonst wird deine Seele verdammt sein... “

Wolfgang Schäuble begrüßte in einer Stellungnahme die harte Bestrafung der Sünderin und will nun seinerseits ein Gesetz auf den Weg bringen, welches das Backen von Brot und dessen Abholung durch deutsche Jungmänner unter Strafe stellt. Kritiker sehen darin allerdings einen Verstoß gegen die Backfreiheit und unterstellen dem Minister, von Lobbyisten der deutschen Bäckerinnung bestochen worden zu sein.

Quellen Bearbeiten