Trivialpatent

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Patented webshop.jpg

Gegen eine geringe Lizenzgebühr dürfen sie diese verkleinerte Vorschau eines größeren Bildes auf einer Seite im Internet aufrufen.

Ein Trivialpatent ist eine schwammige Beschreibung einer Technologie, die bereits zum Alltag der bestehenden Gesellschaft geworden ist. Für nur ein paar Tausend Dollar kann man die nordamerikanischen Staatskassen aufbessern und ein solches Patent erwerben und für Vollbeschäftigung in der Juristengilde sorgen. Dadurch, dass zahlreiche Großkonzerne ein ausreichend großes Patentportfolio besitzen um die Konkurenz mehrfach zu vernichten, stellt sich analog zum thermonuklearen Krieg eine Blockbildung und garantierter Frieden ein, denn ein tatsächlich ausgetragener Konflikt vor Gericht hätte den Ruin aller Parteien zur Folge. Lediglich gegen kleine mittelständische Unternehmen lassen sich Trivialpatente wunderbar einsetzen, da diese keine Gefahr für den multinationalen Riesen mit seiner ausgebauter Rechtsabteilung bedeuten. Nach den positiven Erfahrungen aus dem amerikanischen Wirtschaftsraum, denken führende Politiker nun auch über die Einführung von Trivialpatenten in der Europäische Union nach.

[Bearbeiten] Beispiele

Justizwaage.png Bitte beachten Sie die Hinweise zu Rechtsthemen!
Spezialprojekte
projects