Tabledance

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Stumpfsymbol.jpg Dieser Artikel ist ein Stumpf!

Diese Vorlage bescheinigt dem Artikel, was man sonst nur über Peter Maffay sagt: Er ist etwas zu kurz geraten. Ist das Thema für einen ausführlichen Artikel eher ungeeignet, so droht die Abschiebung ins Undictionary.

Ernie bert strip.jpg

manchmal kann Tabledance eben doch erotisch sein...

Tabledance (deutsch: Tischtanz) ist eine in Bierzelten, Festzelten und auf Faschingsparties weit verbreitete Tanzform. Tabledance ist nicht, wie gelegentlich behauptet wird, erotisch. Er ist vielerorts verboten, da hierbei die Tische kaputt gehen können.

[Bearbeiten] Voraussetzungen

Um sich für das Tanzen auf Tischen zu qualifizieren, bedarf es eines Mindestalters von 40, einem BMI von >30 und einem Promillegehalt von Alkohol im Blut von >2,0. Zudem sollte man sich nicht besonders ästhetisch bewegen können.

[Bearbeiten] Trivia

Elliptic Table Dance ist der eingetragene Special Move des Mars®.

[Bearbeiten] siehe auch

Spezialprojekte
projects