Spendenfonds

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

[Bearbeiten] Oh mein höheres Wesen, ich schäme mich ja so!

Knut™, mein Knut, für den ich Tag für Tag gespendet habe, hat Robbie die Robbe gefressen. Ich gehe jetzt auf mein Zimmer, mache das Licht aus und schäme mich!

Mein geliebtes Patenkind, mein Ali, dem ich jede Woche einen energetisierten Müsliriegel geschickt habe - er hat ... er hat wirklich gesagt, dass es für ihn akzeptabel ist, dass Frauen Kopftücher tragen sollen. Der soll jetzt mal sehen, wie er mitten in dieser S*-Wüste Essen findet!

[Bearbeiten] Die gute Spende

Sie wollen das Gefühl haben etwas Gutes getan zu haben, haben aber Angst, dass ihr Geld gegen ihre Überzeugungen missbracht wird? Sie sorgen sich, dass Ihnen Ihre Nachbarn und Freunde nicht die ersehnte Bewunderung für ihre philanthropische Großzügigkeit schenken, sondern sie wegen der Förderung politisch inkorrekter Projekte gesellschaftlich isolieren? Verzagen Sie nicht; unsere Gesellschaft die "Gute Spende" erlaubt es Ihnen endlich, den Ihnen zustehenden Platz unter den Mäzenen der Menschheit einzunehmen ohne sich um unliebsame Abweichungen sorgen zu müssen. Unsere Experten haben mehrere Fonds zusammengestellt, die es Ihnen erlauben, reinsten Gewissens für das Wahre, Richtige, Gute, Schöne, Angenehme und Angesehene zu spenden.

1. Der "Beautiful little animals"-Fonds: Er ist einer unserer beliebtesten Fonds und fördert ausschließlich niedliche Tierbabys. Alle Tiere werden regelmäßig einer Niedlichkeitsprüfung durch eine Gruppe von 9 wohlerzogenen, reichen, 6- bis 12jährigen Mädchen unterzogen. Tiere die zu alt, krank oder hässlich sind und solche, die sich nicht von unseren Testerinnen knuddeln lassen, werden sofort ausgesondert und im Sinne der wahrhaft niedlichen Exemplare verwertet. Unsere Spender können sicher sein, dass die Photos ihrer Lieblinge auf jedem Kindergeburtstag die volle Aufmerksamkeit der Kinder und den Neid deren Eltern erhalten werden.

2. Der "Total return fonds": Bei anderen Fonds können Sie nie sicher sein, wo Ihr Geld am Ende landet - eventuell werden sogar die Produkte Ihrer Konkurrenz davon gekauft! Dabei wissen Sie sicher, dass nur eine Person wirklich mit Ihrem Geld umgehen kann - Sie selbst. Ziel des "Total return fonds" ist es daher, dass Ihr Geld so schnell wie möglich zu Ihnen zurückkommt. Der Fonds erreicht, dies indem die Hälfte Ihrer Spenden in Firmen investiert wird, die in den Zielregionen erfolgreich wirtschaften. Beliebt ist z.B. eine Portfoliobildung im Bereich Nahrungsmittel- und Trinkwasserversorgung. Sie stellt sicher, dass die von Ihnen großzügig und selbstlos geförderten armen Menschen das von Ihnen gespendete Geld an Firmen geben, die dieses wieder Ihnen zukommen lassen. So können Sie eine optimale und gerechte Verwendung Ihres Geldes sicherstellen. Und mal ehrlich, warum sollten Sie indirekt Geld an eine Firma spenden, die Ihrem Nachbarn gehört?

3. Der "Femdom-Fonds": Sie wollen mit Ihrem Geld doch nicht wirklich einen chauvinistischen kleinen Macho heranziehen? Unser Femdom-Fonds fördert Projekte in denen die kleinen Jungen zu guten Ehemännern heranwachsen. Durch die konsequente Enfernung männlicher Bezugspersonen und den Einsatz geschulter Frauen/Lesben führen wir den kleinen Rackern von Geburt an jeden Tag ihre Minderwertigkeit vor Augen. Männliches Verhalten wird konsequent diskreditiert und bestraft. Sollte Ihr Patenkind zu Besuch kommen, können Sie es unbesorgt Ihrem Freundinnenkreis präsentieren - es wird höflich, devot und vollkommen ungefährlich sein. Sollten die Ergebnisse Sie nicht zufrieden stellen, können Sie selbstverständlich jederzeit den Umtausch in ein Mädchen verlangen.

4. Der "Homöopathie Fonds". Dieser Fonds ist unser Fond für das kleine Geld. Alle Nahrungsmittelspenden werden in geprüften und energetisierten homöopathischen Dosen an die Empfänger ausgeteilt. Wir bieten die beiden Modi 10 hoch 6 und 10 hoch 9 an. Auf den Dankesschreiben bestätigen wir Ihnen aber selbstverständlich das Gewicht des am Ende des Verbesserungsprozesses ausgelieferten Materials. Auf diese Weise können Sie Ihr Ansehen als großzügiger Spender auch über die eine odere andere Depression retten.

Haben Sie weitere Wünsche oder Vorschläge für noch bessere Fonds? Kein Problem! Dieses Dokument ermöglich es Ihnen, Sie durch einfaches Editieren zu spenden! Vielleicht greift ja jemand Ihren Vorschlag auf und der Dank von Millionen ist ihnen sicher!

Spezialprojekte
projects