Ski

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
MietzeKatze.jpg Nietzsche würde sagen: „Dieser Artikel ist tot.“

Bitte lies das hier einmal durch. Dieser Artikel sollte stark überarbeitet werden,
damit er in die Uncyclopedia passt – sonst landet er bald auf der Löschliste.


[Bearbeiten] Allgemeines

Ein Ski (auch Skier, Schki oder Brett genannt) ist ein recht unvollkommenes Mittel der Fortbewegung für das unkontrollierte und gefährliche Abrutschen von schneebedeckten Bergen oder auch präparierten Pisten. Dabei unterscheidet man zwischen verschiedenen Arten von Ski (Skiern, Schki, Brettern), die letztendlich jedoch allesamt zum gleichen Ergebnis, wie etwa dem Tod oder dem Verderben führen. Berühmtheit erlangte dieses Fortbewegungsmittel durch Filme von James Bond oder auch bekannte Ministerpräsidenten von Deutschland.

[Bearbeiten] Anwendungsgebiete

Obwohl nicht zwingend erforderlich werden Materialien mit einem möglichst geringen Reibungswiederstand bevorzugt. Dazu gehören Schnee, Eis, Dreck, Schmutz, Schlamm oder auch Metall (siehe Skispringen). Außerdem ist ein gewisses Gefälle unumgänglich. Hierbei wird meist ein möglichst hohes Risiko bevorzugt, um mit möglichst panischem Adrenalinkitzel in den Tod stürzen zu können. Neuerdings bieten sich auch überdachte Metallbauten an, in denen unerfahrenen Skifahrer einige STunden eingesperrt bleiben, um dort Erfarhung beim mehrstündigen Anstehen an diversen Liftanlagen zu sammeln.

Spezialprojekte
projects