Schwulenfrei

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

„Vorsicht, Jungs, hier kommt was heißes von hinten“

~ Homer mit Bart im Stahlwerk Springfield

„Habe immer ein Bild von meiner Freundin bei mir. Gegen Missverständnisse, wisst ihr.“

~ anonymus über unerwünschte Spontanerektionen unter Freunden


Schwulenfrei ist eine Zone dann, wenn die Gefahr amourös-sexueller Verquickungen für den Herren der Lage nicht mehr von seinen männlichen Mitmenschen ausgeht.

[Bearbeiten] Schwule

Aufgrund des neu erwachten Selbstbewusstseins, welches Schwule dazu bringt, sich selbst so zu nennen, muss der Echte Mann auf sprachliche Erweiterungen ("schwule Sau") oder komplett diversifizierte Begrifflichkeiten zurückgreifen. Die Echten Schwulen stellen für ihn in jedem Falle die geringste Bedrohung dar, obschon sie sich gelegentlich nicht als solche zu erkennen geben, sondern irgendwie normal daher kommen.

[Bearbeiten] Comedy-Schwule

Dem nach dem Lageherrenstatus strebenden Echten Mann ist es für einen gewissen Zeitrahmen zuzumuten, über Schwulen-Comedy zu lachen, jedoch ist angeraten, solche Darbietungen nicht länger zu konsumieren als Ethno-Comedy, Tussencomedy oder Kackbratzenwitze. Die nicht näher bezeichneten Verquickungen können ansonsten als Folge auftreten. In Einzelfällen finden diesbezüglich psychologische Übertragungen statt, die der sexuellen Identitätsfestigung abträglich, schädlich, Gefahrenstoff, Gauleiter oder Tschernobyl Fukushima sind.

[Bearbeiten] Transen und Tucken

Es wird zwar langsam auch für den semihomophoben Leserkreis echt eklig, doch kann es in horatio opinionis dem uncyclopedischen Bildungsauftrag nicht gerecht werden, wenn zentrale und themenbeherrschende Tatsachen mangelhaft dargestellt werden. Da wir aber ebenso kein Ratgeber sind, ist das jetzt eigentlich auch egal. Außerdem hat gefälligst die Klappe zu halten, wenn hat gefälligst die Klappe zu halten man so will, es sei denn, hat gefälligst die Klappe zu halten ist ja gut, AUAAAHHH!!!

[Bearbeiten] Der Braune Salon

Das einzige, was Scheiße genannt wird, jedoch nicht so riecht und auch ganz anders wirkt, ist Haschisch. Es steht noch die Entscheidung aus, ob es Privatsache ist, was im Schlafzimmer abläuft, oder nicht. Schließlich kann der andere immer noch angeben, er wäre überredet worden.

Spezialprojekte
projects