Schafskäsenazi

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Schafskaesenazi.jpg

Bild eines deutschen Schafskäsenazis in türkischer Hip-Hop-Subkultur

[Bearbeiten] Definition

Ein Schafskäsenazi ist ein deutsches Mädchen, welches ausschließlich Kontakt zu türkischen Mitbürgern pflegt und aufgrund intensiven Kontaktes mit den jugendlichen, türkischen Hip-Hop-Subkulturen die deutsche Sprache nicht mehr akzentfrei sprechen kann.

Das Wort Schafskäse bezieht sich auf die äußerst schmackhaften Döner Kebap-Fladenbrote mit Schafskäsezusatz, welche meistens unbestritten der eigenen Landesküche vorgezogen werden.

Das Wort Nazi gilt für alle Deutschen, weil alle Deutschen Nazis sind, wird hier allerdings verwendet um das stärkere Wertgefühl des deutschen Mädchens für die türkischen Mitbürger, anstelle für die eigenen Landsleute, auszudrücken.

[Bearbeiten] Die Entstehung von Schafskäsenazis

Seit dem zweiten Weltkrieg hat sich das Bild der Deutschen in der ganzen Welt verändert. Nachdem Adolf Hitler fälschlicherweise sechs Millionen Juden vergast hatte, weil er dachte sie hätten ihn bei dem Ausgleich seines 10-jährigen Kontokorrentkredits betrogen, wurde den Amerikanern sehr schnell zu Recht klar, dass alle Deutschen Nazis sind. Dieser empirisch-deduktive Schluss wurde aufgrund eines fehlenden Feindbildes sofort in die ganze Welt hinausgetragen.

Durch Faktoren wie Arbeitslosigkeit und Überbevölkerung, die sich anhand der Zahl der Bevölkerungsdichte Deutschlands einsehen lässt, bekamen die deutschen Paare immer weniger Kinder, wodurch der Generationenvertrag zu kollabieren drohte. Durch die schwache demographische Entwicklung des deutschen Arbeitervolkes, was ja leider aufgrund der Bevölkerungsdichte arbeitslos ist, mussten daher die Grenzen für äußerst paarungswillige Immigranten geöffnet werden.

Nachdem durch die hohen Einwanderungszahlen türkischer Mitbürger unzählige Grüppchenbildungen der deutschen verslumten Siedlungen entstanden, wurde die Kluft zwischen Deutschen und Türken immer größer. Zugleich wuchs auch der Frust innerhalb der Siedlungen, da Arbeitslosigkeit depressive Einwirkungen auf Menschen hat. Studien besagen auch, dass Menschen nach ca. 3 Wochen Arbeitslosigkeit Sterbesymptome wegen dem zunehmenden Nutzlosigkeitsgefühl aufzeigen.

Aufgrund der Unzufriedenheit boykottieren die deutschen jugendlichen, türkischen Subkulturen die traditionelle deutsche Kultur, welche sich ausschließlich mit Dirndln, Hosenträgern, Bier-Humpen und Sauerkraut befasst. Stattdessen wird durch die Protesthaltung Haschisch, LSD und Weed konsumiert, was in Bongs geflutscht wird. Nähere Quellangaben können der Hip-Hop-Band Blumentopf entnommen werden.

Die geringe Kinderscharr der gebürtigen Deutschen wuchs oft in der Nähe von Cliquen türkischer Mitbürger auf. Da die meisten Türkinnen aufgrund der türkischen Mentalität eher vermummt im Hintergrund gehalten werden, und die Emanzipation innerhalb der meisten deutschen, türkischen Hip-Hop-Subkulturkreise eher verpönt ist, war es nur den Männern erlaubt durch ihr aggressives Gangster-Auftreten (siehe Eminem) die amerikanische Hip-Hop-Kultur über türkische verslumte Subkultur-Kreise an die deutschen Schafskäsenazis zu übertragen.

Die Unzufriedenheit in Bezug auf das eigene Land rührt daher von der Funktion als Zuchtexemplar eine deutsch-türkisch arbeitslose Vermengung zu erzeugen.

[Bearbeiten] Wo das hinführt

In naher Zukunft werden natürlich alle Politiker und der deutsche Kern, welcher in Übermaßen vergreist ist und Rente von nicht vorhandenen Steuerzahlern empfängt, aus dem eigentlichen Weltbild verschwinden und Deutschland wird durch emanzipierten Schafskäsenazis regiert, die aufgrund der Arbeitslosigkeit unzufrieden sind und ihre eigenen Interessen boykottieren.

[Bearbeiten] Was kann ich dagegen tun ?

Auswandern und das gleiche mit den Schwedinnen tun, die sind auch nicht schlecht =)


[Bearbeiten] Zitate

"Man sollte Schafskäse nur mit Ciabatta genießen!"

~ Guido Westerwelle

"Ey alda Memmed hat deutsches Weib geschwängert - sch'bin auf seine Freundschaft nisch angewiesen weissu???!"

~ Deutsches Mädchen (Telefonat im Zug mit einem Türken)
Spezialprojekte
projects