Satzellipse

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Satzellipse ist quasi, wenn Leute ihre Sätze nicht zu Ende. Peinlich zu sagen, aber auch mir passiert mitunter. Eine direkte Ansteckung von Mensch zu Mensch wurde bisher wissenschaftlich noch nicht eindeutig. Dennoch wird ausdrücklich zur Vorsicht. Eine Haftung der Betreiber dieses Internetangebotes ist ausdrücklich.

[Bearbeiten] Auftreten

Häufig stößt man auf Satzellipsen in Internetforen und, oder aber auch. Mitunter auch bei. Seltener in etablierten, aber auch deren Autoren sind dagegen nicht. Die gefühlte Häufigkeit des Auftretens von Satzellipsen hat in den letzten Jahren stark und wird wahrscheinlich, einhergehend mit dem weiteren Verfall des Schulwesens.

[Bearbeiten] Ursachen

Ursache, freiwillig oder kann die Verwendung allzu verschachtelter Sätze, deren semantischer Zusammenhang, welcher in keinem angemessenen Verhältnis zum des die Kernthese des unterstellten Sachverhalts stützenden, jedenfalls aber nebensächlich oder ist ihm wenigstens untergeordnet. Als Ursache in Frage kommt auch das Anschauen von allzu hektisch geschnittenen, auf MTV ausgestrahlten. Vermutlich wird dabei die Aufmerksamkeitspanne extrem verkürzt, was nachfolgend zum Vergessen des Satzanfangs in den Schulen die Lehrer mit einem Sack Flöhe dastehen, die nicht länger als einen halben Hauptsatz zuhören können.

[Bearbeiten] Anwendungsgebiete

Die Satzellipse kann als ein linguistischer Rorschachtest betrachtet und wird gerne und häufig. Die Auswertung erfolgt in der Regel und darf nicht auf die leichte Schulter. Jahrelange Erfahrung und Einfühlungsvermögen sind dafür. Kritiker sehen gerade darin und bemängeln die subjektive. Zudem haben amerikanische Wissenschaftler herausgefunden, dass.

Doch nicht nur für medizinische, nein auch für politische respektive rhetorische meistens aber so, dass zwingend darauf zu achten ist, dass immer ein Auge darauf zu. Daher ist die Satzellipse ebenfalls hervorragend zur Desinformation, getarnt als Schusseligkeit:

Das Parken ist Mo bis Do von 800-1200 u. 1500-1800 sowie Mi u. Fr von 1200-1600, Sa, So und an gesetzl. Feiertagen jeweils 1. u. 3. Woche in geraden Monaten.

Je mehr desto und einhergehend mit diesem Effekt folgt daraus, dass vorwiegend.

[Bearbeiten] Siehe auch

Christliches Kreuz
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Gesundheitsthemen:
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Papst oder Bestatter.
Spezialprojekte
projects