René Weller

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

René Weller (* 21. November 1953 in der JVA Tegel) ist ein ehemaliger Meister im Boxsport der JVA Bautzen und Titelträger der "WAA" (Werl-Amberg-Augsburg-Liga, einer Amateur-Box-Liga, benannt nach den Justizvollzugsanstalten, in denen die Kämpfe stattfanden).

Der gelernte Äpfelstupfler und Sohn eines 10-Finger-Rabatt-Artisten sowie einer Sacklpickerin begann früh mit dem Boxen (von Sicherheitsbeamten) und war von 1971 bis 1980 Amateurmeister im Leichtgewicht in der JVA Fuhlsbüttel. Bis zum Anfang seiner Boxkarriere war Weller als Gelegenheitsdieb, unter anderem als "Reinigungskraft" und "Zeitungsausträger" tätig.

1981 wechselte er ins Profilager und wurde im selben Jahr Meister im Leichtgewicht in der JVA Landsberg. 1984 wurde er Meister im Leichtgewicht in der JVA "Roter Ochse", später dann auch "Weltmeister" (Titelträger des völlig unbedeutenden Verbands WAA) im Superfedergewicht.

1985 spielte er die Hauptrolle des Theaterstückes "Bambi", produziert von der Rehabilitierungsgruppe der JVA Plötzensee, sowie 1993 eine Rolle als Hauptdarstellerin in CATS in der Umsetzung der Theatergruppe der JVA Büren.

Seine erste Woche Hafturlaub verbrachte er in Freiheit vom 18. September bis zum 25. September 2005 im Big-Brother-Dorf, musste es aber wegen einiger Differenzen und Eklats verlassen. Unter anderem entledigte er sich nach übermäßigen Alkoholgenuß seiner Hose und präsentierte den Bewohnern seinen überaus winzigen ....... Fuß.

Weller hat sich auch als Sänger versucht. Im Januar 2003 erschien seine produzierte CD "Ich bin wieder hier" und am 10. Mai 2006 stellte er seine zweite CD "Wach auf" im Online-Bordell Big Sister vor.

Eine im März 2006 angekündigte Klage auf Schadensersatz und Schmerzensgeld gegen Günther Jauch begann am 7. September in Potsdam. Jauch hatte in der Sendung «Wer wird Millionär?» im Zusammenhang mit einer Frage zum Boxsport über Weller gesagt: «Der sitzt ja dauernd im Knast». Das Landgericht Potsdam hat die Klage abge­wiesen.

Sport
Maennerflug.jpg

Sportarten: Aikido | Baseball | Biathlon | Bikesurfen | Bodybuilding | Boxen | Breitensport | Bungee-Jumping | Eisprung | Elfmeterschießen | Fischtennis | Formel 1 | Frauenfußball | Freestyle-Fishing | Fußball | Fußball Advance | Fussball | Fütbohl | Golf | Karnickelwerfen | Kendo | Ketzerei | Maulwurf | Nonnenhockey | Nordic Walking | Obedience | Panikmache | Rubbel die Katz' | Rugby | Salatschleudern | Schach | Schneeballschlacht | Tai Chi | Tennis | Tischcurling | Turmspringen | Uathlon | Urban Camping | Wrestling | Yoga

Sportler: Muhammad Ali | Dieter Baumann | Floyd Landis | Axel Schulz | Ebby Thust | Mike Tyson | Jan Ullrich | Nikolai Sergejewitsch Walujew | René Weller | Tiger Woods

Vereine und Organisationen: Nationale Fahrrad Organisation | Welt-Antidoping-Agentur

Sportveranstaltungen: Berlin-Marathon | Bewerbungen für die Olympischen Sommerspiele 2020 | Olympische Spiele | Paralympische Spiele | Offizieller Informationsführer zu den Olympischen Spielen 2008 | Tour de France

Sonstiges: Doping | Fitnessstudio | Kosmischer Quarterback | Mountainbike | Sporting | War on Doping

Spezialprojekte
projects