Reibung

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Reibung (engl. friction) ist noch so eine Frechheit der Natur, sie ist gewissermaßen das Hilfsmittel, das die Entropie am liebsten verwendet um uns das Perpetuum Mobile zu vermasseln.

[Bearbeiten] Was ist das?

Nun, Reibung ist eine Kraft, die immer gegen einen arbeitet, denn so ist sie gewissermaßen definiert. Das geht so: Du sitzt oben auf einem Berg und möchtest runterrutschen, da spricht auch eigentlich nichts dagegen, denn genug potentielle Energie hast du ja, aber rutschen tust du trotzdem nicht, warum? Ganz einfach, die Reibung, ist gewissermaßen eine gewerkschaftliche Verbindung der Moleküle der Bergeoberfläche mit den Molekülen deiner Arschoberfläche, sie halten an ihren Forderungen fest und behindern so das Fortkommen erheblich.

Reibung wird unterschieden in:

  • Haftreibung
  • Gleitreibung
  • Rollreibung

[Bearbeiten] Haftreibung

Verhindert im Allgemeinen, dass die Haft vor allem bei Schwerverbrechern durchaus nicht Reibungsfrei verläuft. Sie ist eine Kraft, die vor allem zwischen Häftlingen und Gefängnisaufsehern, aber auch unter den Häftlingen, zwischen Gefängnisaufsehern und Bandenangehörigen der Insassen, zwischen Gefängnisaufsehern und Rechtsanwälten oder anderen Vertretern der Justiz, oder zwischen Häftlingen und selbiger wirkt.

Gegen Reibung hilft im allgemeinen schmieren, so auch bei Haftreibung, als Schmiermittel sind Euro oder Dollar besonders beliebt.

[Bearbeiten] Gleitreibung

Ist ein Fall von Reibung, dessen Linderung internationale Hersteller von Gleitmitteln versprechen. Gleitreibung kann auch bei Haftreibung entstehen, vor allem unter Häftlingen, von denen der stärkere homosexuelle Neigungen hat.

Gleitmittel sind auch eine Art zu schmieren, sie kommutieren nur in den seltensten Fällen mit dem oben genannten Schmiermittel.

[Bearbeiten] Rollreibung

Nun ein weiterer Spezialfall von Reibung ist die Rollreibung, die immer auftritt wenn jemand oder etwas rollt, also insbesondere auch, wenn jemand etwas rollt.

[Bearbeiten] Vorteile der Reibung

Aber ob manns glaubt oder nicht, Reibung hat auch Vorteile...
nämlich...
und...
äähhhhhhh...

vielleicht auch nicht.

Spezialprojekte
projects