Rehbstock

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Rehbstock war eine Waffe im antiken Nahkampfsystem Rehb.

Begann ein Schüler des Rehb mit dem Training so pflanzte er einen Weinstock. Je älter der Rehb-Kämpfer wurde, desdo größer wurde der Weinstock. Jedes Jahr schnitt der Kämpfer eine Rehbe ab und fertigte sich daraus eine Waffe, den Rehbstock. Da dieser Stock jedes Jahr dicker und größer wurde paßte sich die Waffe an den Fortschritt des Kriegers im Beherrschen des Rehb an.

Während die Rehbstocktechniken für einen Schüler eher peitschenartig waren, waren die Techniken eines Meisters Langstocktechniken.

Man nimmt an das die Palmwedeltechniken des Re ihren Ursprung im Rehbstock des Rehb haben.

Spezialprojekte
projects