Rathaus

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Sammelpunkt.jpg Werde kreativ und hilf mit!

Dieser Artikel könnte noch groß und mächtig werden! Hilf mit, bring deine Ideen ein oder ermutige andere Autoren hier mitzumachen!

Lörrachter Rathaus.JPG

Das Rathaus von Lörrach - man beachte die dunkelgrüne Blech-Fassade!

„Wenn der Fetzen raushängt, sind die Nulpen drin, sagt der Berliner.“

~ Ralf, der Reiseführer über das Rote Rathaus in Berlin


Ein Rathaus ist ein Haus, in dem die Kommunalpolitiker die besten Lösungen für Probleme bei feucht-fröhlichen Sitzungen erraten. Rathaus ist ein zusammengesetztes kleines Wortspiel und wurde ursprünglich aus Rat wie Raten und Haus wie Haus zusammengesetzt. In Ostdeutschland ist es dadurch auch ein Wort mit Migrationshintergrund. In Rathäusern arbeiten viele Beamte, die in korrektem Amtsdeutsch auf Dauer den Staat tot verwalten, wenn sie nicht gerade unter der Last ihrer Arbeit mit Beamtenschweiß zusammenbrechen. Der oberste Chef eines Rathauses ist gewöhnlich der Bürgermeister oder auch Imperator genannt.

Der Bau eines Rathauses ist gewöhnlich sehr teuer, doch dafür kurbelt dies die heimische Wirtschaft an. Während sich Berlin unter Klaus Wowereit ein Rotes Rathaus leistet, und damit trotzkistisch trotzig Farbe bekennt, baute man in Lörrach Anfang der 70er Jahre in einem Anfall von Deubitis ein überdimensioniertes, dunkelgrünes Rathaus - auch wenn die Grünen dort in Baden-Württemberg sehr lange nicht ins Kommunalparlament einzogen...

[Bearbeiten] Geschichtliches

In Rathäusern wurde schon viel unnütze Bürokratie erfunden. Einige bahnbrechende Reformen wie Hartz-IV oder die GEZ wurden hier auf den Weg gebracht, deren Nutzen aber bis heute nicht bewiesen wurde. Weitere Errungenschaften bzw. Einrichtungen sind:

[Bearbeiten] Referenzen

[1]

  1. in: Bustourismus in Berlin: Grüße von Ralf an den Portier vom Adlon, TAZ, 6.1.2012

[Bearbeiten] Siehe auch


Stumpfsymbol.jpg Dieser Artikel ist ein Stumpf!

Diese Vorlage bescheinigt dem Artikel, was man sonst nur über Peter Maffay sagt: Er ist etwas zu kurz geraten. Ist das Thema für einen ausführlichen Artikel eher ungeeignet, so droht die Abschiebung ins Undictionary.

Spezialprojekte
projects