Politiker-Warnhinweise

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Damit das arme, hilflose Volk auf die langen, unersättlichen und doch sehr gewöhnungsbedürftigen Reden der Politiker eingestellt ist, müssen die Lügner seit einem Entwurf 1985 eines klugen Menschen mit einem Symbol gekenntzeichnet sein, damit nicht eine böse Überraschung kommt.

Edi.jpg

Äh...äh...Was solln das?

[Bearbeiten] Sy1.PNG "Sprachliche Inkompetenz"

Ausschnitt aus § 982.1 des Alternativen Grundgesetzes:
Politiker, die durch ständige unmenschliche Zwischenlaute wie "Äh", "üh" oder "ARGH" auffallen, die es nicht zur sachlichen Lage bringen können und welche, die nicht so schlau sind, deutsch zu sprechen, müssen mit dem Symbol A auf der Nase gekennzeichnet werden. Verstöße werden mit Deutschkursen geahndet.

[Bearbeiten] Sy2.PNG "Dialektsprache"

Ausschnitt aus § 982.2 des Alternativen Grundgesetzes:
Politiker, die einen besonders gehirnschädigenden Dialekt wie Pfälzisch, Ostdeutsch, Schwäbisch oder Bayrisch sprechen, müssen mit dem Symbol B auf dem rechten Auge gekennzeichnet werden. Verstöße werden mit Ausweisungen in die Türkei sowie Liegestützen geahndet.

[Bearbeiten] Sy3.PNG "Unansprechendes Äußeres"

Ausschnitt aus § 982.3 des Alternativen Grundgesetzes:
Politiker, die bereits vor der Rede durch ihr Erscheinungsbild negativ auffallen, müssen mit dem Symbol C auf der Stirn gekenntzeichnet werden. Verstöße werden mit Pfusch-OPs geahndet. Veranstalter, die einen Politiker dieser Kennzeichnung auftreten lassen, sind verpflichtet Spucktüten und stark getönte Sonnebrillen im Zuschauerraum zu verteilen.

[Bearbeiten] Sy4.PNG "Grausige Stimme"

Ausschnitt aus § 982.3 des Alternativen Grundgesetzes:
Politiker, die eine grausige Stimme haben, also krächzen, quietschen, brummen, würgen oder andere eklige Nebengeräusche verursachen, müssen mit dem Symbol D auf dem Arm gekennzeichnet werden. Verstöße werden mit Chorauftritten geahndet.

[Bearbeiten] Sy5.PNG "Hetze"

Ausschnitt aus § 982.3 des Alternativen Grundgesetzes:
Politiker, die rumschreien, rumpöbeln, Propaganda verursachen und/oder zur Schleichwerbung animieren, müssen mit dem Symbol E auf dem ganzen Körper gekennzeichnet werden. Verstöße werden mit dem Rauswurf aus dem politischen Leben geahndet.

[Bearbeiten] Beispiel-Politiker mit Kennzeichen

Ein paar Beispiele
Name Partei Kennzeichen
Franz Josef Strauß CSU Sprachprobleme Dialekt Hetze
Edmund Stoiber CSU Sprachprobleme Dialekt
Gerhard Schröder SPD Hässlichkeit Brummen
Klaus Kinkel FDP Dialekt
Angela Merkel CDU Dialekt Hässlichkeit
Udo Voigt NPD Hetze
Peer Steinbrück SPD Hässlichkeit Brummen Hetze
Philipp Rösler FDP Sprachprobleme Dialekt Hässlichkeit Brummen
Spezialprojekte
projects