FANDOM


Es gibt sehr viele verschiedene Editionen der Pokémon, jede einzelne ausgefallener und abwechslungsreicher als der Vorgänger.

Pokémon RotBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon BlauBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon GrünBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon GelbBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon GoldBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon SilberBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon CrystalBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon RubinBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon SaphirBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon FeuerrotBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon BlattgrünBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon SmaragdBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon DiamantBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon PerleBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon LachsBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon EiBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon LilaBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon ViolettBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon BlutBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon MagentaBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon VulkanBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon RoseBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon Dunkles PinkBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon MagmaBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon PurpurBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon RougeBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon ZinnoberBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon RosaBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon SchwulBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon EmoBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon PenisBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon DönerBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon GartenzwerggrünBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon WeißBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon SchwarzBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon Irgendeine andere FarbeBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon TiefseeabenteuerBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon Gelb: Super-Spezialedition, die etwas dunkler ist als das normale gelbBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon Rötlich-blauBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon Bläulich-rotBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon DAXBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon MörderBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon ZweiflerBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.

Pokémon UnsichtbarBearbeiten

Pokemon

Das Ziel der Designer des bösen Pikachus war, finale Kontrolle über alle Kinder zu erhalten.

Kinder-Hirnwäsche auf höchstem Niveau, das sind die Pokémon (japanisch: ポッキーマン). Sie wurden von den alten Griechen erfunden, wurden aber nicht auf die Welt losgelassen, da es Aufstände in Elternkreisen gab, nicht wenige glaubten gar, sie seien Werke des Teufels.

Nachdem die Eltern allerdings zu der Überzeugung gelangt waren, dass Kinder scheiße sind und nur überleben können, wenn sie irgendwann keine Kinder mehr sind, überdachten viele Griechen ihren Standpunkt und erlaubten den kleinen Monstern die kleinen Monster, damit sie sich spätabends zu Bingo und philosophischen Todeskämpfen südlich des Parthenon schleichen konnten.

Dummerweise mussten die Eltern sich mal wieder um die Pokémon kümmern, nachdem keiner der Satansbraten mehr bereit war, sein Level-3-Pummeluff zu trainieren, nachdem sie den Glurak auf der Box entdeckt hatten. Auf diese Weise wurden sehr viele Pokémon verspeist, andere hingegen erlernten die Technik des Bierholens.

Als die Pokémon schließlich doch der Welt vorgestellt wurden, hatten viele Kinder bereits geistige Immunität entwickelt, indem sie Treibhausgase ausatmeten. Glurak bekam die Hauptrolle in einem Remake des Films Godzilla, wurde aber gefeuert, da er die Aufforderung des Regisseurs Kawasaki Mitsubishi, ihm Feuer zu geben, zu wörtlich nahm. Andere hatten nicht so viel Glück, Pummeluff musste seinen Lebensabend auf den Straßenstrich in Prag verbringen.


Die Pokémon Emo sind leider oft emotional angeschlagen und traurig. Man erkennt sie an ihrer leicht-geduckten Haltung, und ihrer Frisur, die das halbe Gesicht bedeckt.