Pogo

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pogo ist eine besondere Tanzform, die ein Mittelding aus Tanz und Kampfsport darstellt. Pogo wäre ideal für das Rekrutentraining geeignet, wird aber von keiner Armee der Welt hierfür eingesetzt.

Der Pogo soll die Brownsche Bewegung der Moleküle, die ähnlich abläuft, symbolisieren.

Pogo in der ursprünglichen Form ist eine Figur aus den Petzi-Comics mitsamt dem ihn charakterisierenden Sprungstab, der eine Feder enthält, mit der man sich hüpfend fortbewegt und somit schnelle Ortswechsel vollziehen kann. Die Ortswechsel enden jedoch immer in einem mißglückten Absprung, z.B. in einem Misthaufen. Diese Sprungstäbe - Pogostick genannt - sind auch ein unverzichtbares Untensil in Computerspielen wie Counterstrike.

How to mosh.JPG

[Bearbeiten] Arten

Eine sehr spezielle Art der Pogo stellt das sogenannte Violent Dancing dar.

[Bearbeiten] Lieder

Darf ich bitten zum Pogo um Mitternacht,
sprach ein Kavalier letzte Nacht zu Ihr.
Dieses Tänzchen hat sie dann fast umgebracht,
dieser Pogo um Mitternacht.

Pogen bis in den Morgen
hilft gut bei Weibersorgen,
denn so ein klein wenig Pogo
das macht Spaß, das gibt Gas,
ohohoh

[Bearbeiten] Trivia

Pogo und Tango können nicht auf der gleichen Tanzfläche getanzt werden.

[Bearbeiten] Zitate

  • Heute Pogo tanzen, morgen Rettich pflanzen (Besucher eines Onkelz-Konzerts)
  • Pogo in Togo (NDW)

Güße! Geiles Frauenpogo!

Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects