N00b

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Noobjpg thumb.jpg

Der n00b – auch bekannt als Computer-, Software-, Hardware- und Universalgenie. Kurz gesagt: Ein Hans Dampf in allen Gassen.

Gebräuchliche Bezeichnung in Internet-Foren für absolut geniale Antwortschreiber. Mittlerweile wurde das Wort auch eingedeutscht: Newbie.

[Bearbeiten] Erkennungszeichen

Computer und Software werden entweder im Mayday-Markt oder bei Kaffeeketten gekauft. Hierbei achtet er besonders auf lustige bunte Aufkleber oder Bildchen auf dem Karton, denn diese stellen geheime Zeichen dar, anhand derer der n00b sicherstellen kann, dass der Computer genau das ist was er braucht, und dass er keinesfalls etwas bezahlt, was er nicht brauchen kann. Da beide nichts mit Computern zu tun haben, macht der n00b hier immer tolle Schnäppchen.

Meist gelingt es dem n00b zusätzlich den Preis noch weiter zu drücken, indem er einen 2-Jahresvertrag von AOL mit dazukauft. Aber um die teuren Gebühren zu sparen, wählt der n00b lieber einen anderen Provider. Da er die ComputerBILD abonniert hat, hält er sich in dieser Hinsicht stets für gut informiert. Und weil der zehnjährige Sohn seines Schwagers ein Computergenie ist, hört er auch auf niemand anderen mehr.

Freilebende n00bs kann man überall finden. Beispielsweise in Internetforen oder bei eBay.

[Bearbeiten] Status des n00bs

Innerhalb einer n00b-Gemeinde gelangt man nur durch das Zurschaustellen seiner Fähigkeiten zu Ansehen. Beispielsweise lässt sich an der Anzahl der installierten Spyware-Programme ablesen, wieviele eigentlich verbotene Seiten der n00b besucht hat, ohne dass ein Virus es geschafft hätte, den Computer des n00bs zu infizieren.

Bei Counterstrike ist n00b die am häufigsten gebrauchte Äußerung, um jemandes Spielfertigkeit zu loben. Besonders über 30 Jahre alte Spieler, die schon 3 Jahre oder länger spielen, werden von 15- bis 17-Jährigen gelobt: omg was für ein n00b.

[Bearbeiten] Hilfe für n00bs

Da n00bs schwer in unsere Gesellschaft zu integrieren sind, wurde 1991 die staatlich subventionierte Einrichtung "Symantec" gegründet, die bis heute ausschließlich n00bs beschäftigt und ihnen somit erfolgreich Anerkennung in unserer Gesellschaft zukommen lässt. "Symantec" ist heute selbstfinanzierend.

[Bearbeiten] siehe auch

Spezialprojekte
projects