Montag

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel oder Abschnitt befasst sich mit einem Wochentag. .


  • Der Montag ist der erste Wochentag. Er entstand dadurch, dass jemand das Licht einschaltete.
  • Der Montag ist derjenige Tag, den die meisten Menschen hassen, da man wieder arbeiten gehen muss (außer man ist arbeitslos oder arbeitet auch am Wochenende oder hat Urlaub oder ist Rentner, Student oder sonstiges Gesindel oder spielt WoW).
  • Der Montag wurde nach Mon, dem ägyptischen Gott der Sklavenarbeit benannt.
  • Der Montag ist der heilige Tag der Gastwirte. Daher haben alle Restaurants, die von einem religiösen Wirt geführt werden, Montags Ruhetag.
  • Der Montag ist kein universeller Tag und existiert im Raum-Zeit-Kontinuum des Dienstleistungssektors nicht.
  • Der Montag ist der einzige Tag in der Woche, an dem das gewerbliche Haareschneiden und -frisieren zu tödlichem Hautkrebs führen kann.
  • Am Montag sollte man Mohnkuchen essen, um am folgenden Samstag in den Besitz eines Sams zu gelangen.

[Bearbeiten] Zitate

  • "Wann wird es endlich wieder Freitag?" - 90% der deutschen Bevölkerung
  • "Montag Morgen, Viertel nach Acht - die Woche nimmt kein Ende!"
  • "So gehet hin und esset Mohn!" - Gott
  • "Wir kümmern uns am Montag drum, gleich als erstes morgens!" - Der Dienstleistungssektor
  • "Montag morgen, zehn nach sieben - und die Woche geht nicht 'rum!'' - montagsgeschädigter Büroangestellter


Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag | Samstag | Sonntag

Spezialprojekte
projects