Marlboro Callbois

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kaka.png
GANZ GROßE SCHEIßE!
Dieser Artikel ist voll mit Scheiße. Bitte beachten Sie dies, wenn Sie den Artikel lesen.


Die Marlboro Callbois sind eine Oi-Core-Punkrock-Gruppe.

Die Gruppe bestand von 2004-2005 und hatte in ihrer kurzen, jedoch sehr erfolgreichen Laufbahn folgende Gruppenmitglieder:

  • Waz Kotztas Testosteron - Gesang
  • Pit Mosh - Schlagwerker
  • Pommis Fritz - Stromgitarre
  • Lord Gosse - Niedrigfrequenzstrangschläger

Die Band gründete sich in Budapest, der Hauptstadt Ungarns, wo sich die jungen Musiker als Taugenichtse gegen die nicht mehr vorhandenen russischen Besatzer zur Wehr setzen wollten. Reaktionär veranlagt und mit Hass auf Obrigkeit erfüllt begannen sie in den Straßen zu musizieren.

Der in Deutschland sehr bekannte Entertainer Harry Wyjneford entdeckte die Gruppe und verhalf ihnen zum Durchbruch im Rockbereich der Media Control Charts.

Ihre Radiosendung bei BDR Oi, die zwischenzeitlich auch als Kassette zu erwerben war, ist legendär.

Die Auswirkungen dieser Gruppe auf die heutige Rockmusik ist nicht zu unterschätzen. Vegetarismus, Sexentzug und Frauenhass sind nur einige der Themen, mit denen sich die Band intensivst beschäftigt hat.

Nach Streitigkeiten innerhalb der Band beschlossen die Marlboro Callbois sich aufzulösen. Dies geschah im Januar 2005.

Die Gruppenmitglieder sind seitdem in alle Winde verstreut und reden nur noch über Anwälte miteinander.

Ein trauriges Ende für eine so einflussreiche Rockgruppe.

[Bearbeiten] Die musikalischen Ergüsse der MxCxB

Im folgenden sind die Lieder der Marlboro Callbois aufgelistet, welche auf Kassette oder CD erhältlich sind:

  • Sperma in Hirn
  • Bullenschweine
  • Franziska Tapete
  • ADS
  • Der Hippie Song
  • Pizza Fäkalia
  • Hitlers Pimmel
  • xSchweinerodeox

Unveröffentlichte Stücke:

  • Michael Protovka
  • Geile Lyrik Sau
  • Genital Brutal (oder wie hieß der?)
Spezialprojekte
projects