Markus Söder

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

„Wenn du denkst, es geht nicht blöder, kommt ein Tweet von Markus Söder.“

~ Urban Priol über Markus Söder


„Atomkraft ist absolut (un)sicher“

~ Markus Söder über Atompolitik


Markus Söder ist Bundestagsabgeordneter der CSU und Mitbegründer der separatistischen Untergrundbewegung Frei statt Bayern - Bundesland Franken. Er ist weltbekannt für die Reduzierung schwieriger Inhalte zu einfachen, leicht verständlichen Gassenhauern. Seiner Person und Lebensphilosophie werden sich (vielleicht) in ein paar Jahrzehnten die großen Denker annehmen, um zu verstehen, wie man aus wenig viel machen kann, ein Problem, das seit der Antike so manchem Alchemisten großes Kopfzerbrechen bereitet hat.

[Bearbeiten] Zur Person

Markus Söder ist etwa 185cm groß und trägt (zur Zeit) kurzes, dunkles Haupthaar, das er links (sic!) scheitelt. Er trägt oft Anzüge, die ihn zwar hin und wieder zwicken und er sie eigentlich gar nicht mag, ihm aber außerordentlich gut stehen. Außerdem gehört das zum Dresscode des Bundestags.

Er wurde in Bayern geboren und steht voll und ganz hinter den Werten dieser traditionsorientierten Welt (da kann man gar nichts gegen sagen). Markus Söder will auch den anderen Menschen (z.B. Ostdeutsche) die Schönheit des totalitären Überwachungsstaates huppsa!! Das gehört nicht hierhin! Bitte Artikel bearbeiten!

Markus' Lieblingsbuch ist Heinrich Manns "der Untertan". Außerdem mag er alle Bücher von Michel Houellebecq und die Philosophen der modernen Existenzphilosophie (v.a. Vollmer, Monod, et al.)

[Bearbeiten] Lebenslauf

Jetzt wird's rasant! Markus Söder wurde etwa 1959 in Kalkutta geboren und wuchs als Ziehsohn (bitte bearbeiten!!! Über den Lebenslauf sind viele Schwindeleien bekannt. Die Schlimmste ist, Söders Lebenslauf sei langweilig. Es ist bekannt, dass kein Leben auf der Erde existiert, das langweilig ist. Vielleicht langwierig...ja, das trifft die Sache schon ein wenig besser, halten wir also fest:)

Markus Söder wurde nach dem 2. WK in Bayern in einer gutbürgerlichen Familie geboren und aufgezogen, auf das ein kräftiger Spross aus ihm werde. In seiner Kindheit machte er den ein oder anderen langwierigen Lausbubenstreich. Er war gut in der Schule und wurde danach Politiker bei seiner Lieblingspartei, der CSU. Bis heute.

[Bearbeiten] Politischer Führungsstil

Will man Meinfried Söder mit einem Tier vergleichen (was wir ausnahmsweise wollen), so fällt einem zunächst das Schnauben eines Ochsen oder besser eines Nashorns ein. Wir verbieten, sich Gedanken über seinen Gesichtsausdruck beim Erreichen des körperlichen Höhepunktes zu machen.

[Bearbeiten] Ansehen

Mark Söders Familie ist von seiner Arbeit und Person hochbegeistert. Auch seine Arbeitskollegen mögen ihn ganz gern. Sie trinken gern Kaffee mit ihm und plaudern hin und wieder miteinander. Auch auf Grillfeste und viele andere schillernde Veranstaltungen wird er eingeladen. Er glänzt stets durch prima konditioniertes Benehmen, auf einen Tritt ins sogenannte Fettnäpfchen kann man bei ihm lange warten.

Das ist vielleicht sogar seine größte Fähigkeit: Intuitives Erkennen möglicher Fehltritte und gezieltes Umsteuern dieser Hindernisse. Nachweislich ist Marsilius Soeder noch nie Opfer seiner eigentlichen Peinlichkeit geworden.


Deutsche Politiker

Plenarsaal.jpg
Kanzlerin der Gläubigenr: Angela Merkel | Präsident des Deutschen Kirchturmbundes: Joachim Gauck
Muttis Energieriegel: Sigmar Gabriel

Out-Minister: Frank-Walter Steinmeier | In-Minister: Thomas de Maizière | Just-tease-Minister: Heiko Maas
Kanzlerin Mutter: Manuela Schwesig | Penunzminister: Wolfgang Schäuble
Frühverrentungsministerin: Andrea Nahles | Miss Bildung II: Johanna Wanka
Bauernfrühstücksdirektor: Christian Schmidt | Soldatenkönigin: Ursula von der Leyen
"Pille:" Herrmann Gröhe | Staumelder: Alexander Dobrindt
Ministerin für Umwelt und Traktorschmutz: Barbara Hendricks | Minister ohne besondere Fähigkeiten: Peter Altmaier

Oppositionsminister: Gregor Gysi | Penetranzminister: Horst Seehofer | Insolvenzminister: Klaus Wowereit

Weinkönigin: Rainer Brüderle | Buchmacher: Thilo Sarrazin | Bankpferd: Peer Steinbrück
Prototyp: Peter Trompetter | Retrograd: Margot Honecker
Hoffnungsloser Nachwuchs: Jorgo Chatzimarkakis | Gregor Gysi | Gabriele Pauli | Ronald Barnabas Schill | Markus Söder
Legenden: Konrad Adenauer | Willy Brandt | Horst Köhler | Oskar Lafontaine | Helmut Schmidt | Franz Josef Strauß
Clowns ohne Ressort: Daniel Cohn-Bendit | Joschka Fischer | Helmut Kohl | Claudia Roth | Ulla Schmidt

Abgewrackt: Yndrea Asylanti | Michael Glos | Roland Koch | Franz Müntefering | Jürgen Rüttgers | Edmund Stoiber
Abgeworben: Gerhard Schröder | Abgeschoben: Günther Oettinger | Abgehauen: Erich Honecker
Abgeschrieben: Glücksritter a.D. Karl-Theodor Freiherr von und zu Guttenberg | Abgetreten: Kurt Beck
Abgezockt: Christian Wulff | Abgewertet: Annette Schavan | Sicherheitshalber abgeschaltet: Stefan Mappus

Spezialprojekte
projects