Lasergenetik

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Lasergenetik beschäftigt sich mit der Erzeugung von synthetischer DNA durch Laserinduktion. Seit der Entdeckung von lasereigner DNA im Jahre 1997 durch den holländischen Wissenschaftler Maxim Gröbbe hat dieser wissenschaftliche Zweig der Genetik unaufhaltsam an Bedeutung gewonnen. Die im Laserinneren gebündelten Nukleinsäuren können zur Generierung beliebiger DNA-Konstrukte genutzt werden. So sollen in naher Zukunft Hunde, Häuser, Autos, Ameisen und Computer-Software mittels laserimplementierter DNA-Sequenzierung in faktisch unendlicher Variationsvielfalt erschaffen werden können. Führende Spezialisten sprechen von einem Paradigmenwechsel in der Wissenschaft.

[Bearbeiten] siehe auch

[Bearbeiten] Weblinks

Suchen nach dem Begriff Lasergenetik in der genialen in der gigantischen Suchmaschine google, die alles findet und auch ziemlich gut zählen kann (Beachte: Ergebnisse 1 - 2 von ungefähr 5 für lasergenetik): http://www.google.de/t2/arnie?q=lasergenetik

Spezialprojekte
projects