Kreuz

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Jesus schleppt.jpg

Brian schleppte sein Kreuz ständig durch die Gegend und ließ es aus Angst vor Räubern nie unbeaufsichtigt.

Ein Kreuz ist ein ein mystisches Konstrukt des Altertums, erstmals die Rede war von einem Kreuz im Leben des Messias Brian. Dort wurde jedem lustigen Gesellen ein Kreuz verliehen. Jedoch war es strengstens verboten mehr als ein Kreuz zu besitzen, da ansonsten ein Mangel an diesen schönen Holzgebilden zu befürchten war. Diktatorische Machthaber benutzten Kreuze auch oft in Verbindung mit Haken. Daraus ergab sich der Begriff "Hakenkreuz". Hakenkreuze waren zur Zeit des 3. Reiches in Deutschland besonders beliebt. Jeder Bürger streckte die Hände in ihre Richtung aus.

Auch heute gibt es noch Kreuze, besonders häufig findet man sie in Weihwasseraufbereitungsanstalten und bayrischen Schulen.

[Bearbeiten] Typologie

Ein Kreuz besteht meistens aus zwei Holzbalken, die im rechten Winkel zueinander angebracht sind.

[Bearbeiten] Sonstige Verwendungen

Kreuze werden in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens eingesetzt und finden ihre Verwendung u.a. als:

  • Autobahnkreuz
  • Kreuzung
  • Kreuzzug
  • Hakenkreuz
Stumpfsymbol.jpg Dieser Artikel ist ein Stumpf!

Diese Vorlage bescheinigt dem Artikel, was man sonst nur über Peter Maffay sagt: Er ist etwas zu kurz geraten. Ist das Thema für einen ausführlichen Artikel eher ungeeignet, so droht die Abschiebung ins Undictionary.

Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects