Klüngel

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Klüngel stellt eine Sonderform mafiöser Strukturen im Rheinland dar. Insbesondere der kölsche Klüngel erfreut sich größter Beliebtheit bei Arm und Reich. Hier werden Dienstleistungen sowie Transfergeschäfte am Fiskus und den allgemein üblichen Wegen vorbei durchgeführt und entlohnt. Alle beim Klüngeln Beteiligten, versuchen darüber zu Schweigen und über die Tat das Tuch der Omerta zu legen. Doch leider ist der Mitteilungsdrang stärker. Wie in Sizilien ist die einheimische Bevölkerung auf diesen Sumpf des Verbrechens auch noch Stolz und erzählt gerne und ausführlich über die letzten Klüngeleien in ihrer heiligen Stadt.

[Bearbeiten] Aktuelle Beispiele aus der Klüngelstadt Köln

  • Bau der neuen Messehallen
  • Umbau der alten Messehallen
  • Bau des Coloneums
Spezialprojekte
projects