Hurrikan

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter Hurrikan versteht man eine gewaltige Luftmasse, welche durch die Initiative Du bist Deutschland erzeugt wird. Das Problem dieser Hurrikans ist leider, daß sie mehr zerstören als aufbauen. Ausser man würde die nachträglichen Aufbauarbeiten gelten lassen. Dann wäre es durchaus denkbar, daß die o.g Initiative gerechtfertigt ist.

Ein Hurrikan hat in der Mitte ein sogennantes Auge. Also einen Bereich, der wolkenlos ist. Daher kann er aus dem Weltraum leicht mit einer CD verwechselt werden.

Die Geschwindigkeit eines Hurrikans kann bisher nur geschätzt werden. Die bekanntesten Schätzungen stammen von Douglas Adams, der auf den Wert von unendlich minus 1 kam (20 Jahre danach korrigierte er den Wert allerdings auf 42), und von Karl Ranseier. Der erfolgloseste Meteorologe aller Zeiten vertrat die Meinung, dass sich ein Hurrikan gegenüber der landläufigen Wissenschaftsmeinung überhaupt nicht bewege, sondern nur die Erde unter ihm. Berühmt ist dabei das Zitat "Und sie bewegt sich doch!" zwei Sekunden vor seinem Tod, als er in einem freien Feldversuch seine These belegen wollte.

[Bearbeiten] Siehe auch

Spezialprojekte
projects