Heuschrecke

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Horror.jpg

Dieser Artikel ist ungefähr so geschmacklos wie ein Big Mäc, makaber wie eine Hostie und blutrünstig wie eine Tamponwerbung! Sollten Sie also schwache Nerven haben oder zu Entrüstungsanfällen neigen, halten Sie ein Sauerstoffzelt bereit!

Die Heuschrecke......
Ach, lassen wir das, das wird mir der Pofalla wieder ankreiden!

Euer Münte

Hallo, ich bins Euer Münte, wer hat da in meinem Namen diesen Artikel angelegt, das ist mein Thema, Finger weg!!

Da ich als Neuling noch nicht weiß, wie man löscht hab ichs erst mal durchgestrichen, bis mir das mal jemand zeigt. Also ich schreibe jetzt meinen angkündigten Artikel zum Thema Heuschrecke, eigentlich müsste der Titel Heuschrecken heißen, aber das wurde mir von einem gewissen Ichbinich verboten und ein anderer namens Milosz (mit durchgestrichenem l-wo ist der Knopf dafür) hat dann einfach einen Artikel mit dem Namen Heuschrecken geschrieben.

Egal, jetzt gehts los:

Die heuschr

Die Heuschrecke ist ein Tier, welches am allerliebsten in Hedge-Fonds lebt und...

So geht das nicht, ich muss erst nochmal meine Rede lesen, die mir damals dieser Germanistikstudent geschrieben hat, vielleicht frage ich auch mal meinen Generalsekretär. Also bis bald, Euer Münte

Da bin ich wieder, ich habe heute während der Generaldebatte im Bundestag mal meinen Staatssekretär gefragt, wie ich diesen Heuschreckenartikel anlegen soll. Der meinte, ich solle einfach drauflosschreiben, ohne mir zuviel Gedanken zu machen. Tja, der hat gut Reden, hat ja auch studiert der Mann, aber ich...ts ts. Na, dann wollen wir mal Genossen

Die Heuschrecke

[Bearbeiten] Ausprägung

Die Heuschrecke prägt sich in Hedge-Fonds aus und ist eigentlich ein verkleideter Kapitalist. Sie kauft alles auf, um es dann teurer wieder zu verkaufen und denkt dabei überhaupt nicht an die soziale Gerechtigkeit! So ein Tier käme in die SPD nie rein, nein, niemals käme sie das.

Ich denke, das kann man schonmal so stehen lassen. Es hat aber irgendwie noch nicht den richtigen Schmiss, wenn ich doch nur diese Rede finden würde. Vielleicht hat sie jemand im Internetz abgedruckt, dann könnte ich sie mir mal runterladen und als Vorlage für meinen Artikel nehmen. Ich muss jetzt zur nächsten Sitzung, Angela wartet schon, die Süße....Also, Genossen, bis bald, ihr hört von mir! Euer Münte

Genossen, ich bins nochmal ganz kurz, habt noch ein wenig Geduld, spätestens morgen in der ersten Sitzungspause werde ich weiter an meinem Artikel schreiben. Nur die Ruhe und Glück auf Euch allen! Euer Münte

So, jetzt ist Feierabend, Genossen. Ich wollte Euch doch nicht bis morgen warten lassen, denn eben beim Abendessen mit dem Struck, da hat der alte Seelöwe mich auf eine gute Idee gebracht und bevor ich die vergesse, lege ich gleich mal wieder los:

Die Heuschrecke

[Bearbeiten] Ausprägung (Fortsetzung)

Seit Mit der Globalisierung haben sich viele deutsche Firmen zu internationalen Konzernen entwickelt, die überhaupt nicht mehr an die Interessen und Probleme Deutschlands denken, sondern nur noch an die Gewinnsteigerungen ihrer Unternehmen. Die Deutsche Bank gehört übrigens auch dazu. Und Deutschland wird am Hindukusch verteid hat der Struck heute abend auch nochmal gesagt, aber das hat ja nichts mit meinem Artikel zu tun. Ich finde, das wächst ja schon ganz schön. Jetzt mach ich mal Schluss, meine Gattin wartet schon auf mich.....Bis morgen, Euer Münte

Hallo Freunde, liebe Genossen, heute war ein entspannter Regierungstag in Berlin. Wir haben die Zeit in der Kabinettssitzung hauptsächlich damit totgeschlagen, über meinen Artikel zu sprechen und ich habe viele gute Ratschläge von den Kollegen bekommen. Selbst Angie hat interessiert zugehört und der alte Stoiber hat mich da auf etwas gebracht. Also steige ich jetzt wieder voll in meinen Artikel ein, aufgepasst:

Die Heuschrecke

[Bearbeiten] Ausprägung (2.Fortsetzung)

Schon in der Bibel wird die Heuschrecke als eine der Sieben Plagen bezeichnet, die ganze Landstriche überfällt und mit ihrer gefräßigen Gier verwüstet und zerstört. Diese Metaff Metapher kann man auch sehr gut auf die Manager der großen Konzerne übertragen, die über schwächelnde Firmen und Konzerne herfallen, sie auseinanderreißen, einen Großteil der Belegschaft entlassen und die Sahnestücke an den Meistbietenden verkaufen. Die CSU ist gegen Abtreibung und wi hat der Stoiber immer wieder gesagt heute, obwohl das gar nichts mit meinem Artikel zu tun hat. Tja, das wird ja ganz schön mächtig, ich sollte jetzt erst nochmal alles zusammenfassen, bevor ich weiter schreibe, sonst verliere ich den Überblick.

Die Heuschrecke

[Bearbeiten] Ausprägung (1. Zusammenfassuung)

Die Heuschrecke prägt sich in Hedge-Fonds aus und ist eigentlich ein verkleideter Kapitalist. Sie kauft alles auf, um es dann teurer wieder zu verkaufen und denkt dabei überhaupt nicht an die soziale Gerechtigkeit! So ein Tier käme in die SPD nie rein, nein, niemals käme sie das. Seit Mit der Globalisierung haben sich viele deutsche Firmen zu internationalen Konzernen entwickelt, die überhaupt nicht mehr an die Interessen und Probleme Deutschlands denken, sondern nur noch an die Gewinnsteigerungen ihrer Unternehmen. Die Deutsche Bank gehört übrigens auch dazu. Und Deutschland wird am Hindukusch verteid
Schon in der Bibel wird die Heuschrecke als eine der sieben Plagen bezeichnet, die ganze Landstriche überfällt und mit ihrer gefräßigen Gier verwüstet und zerstört. Diese Metaff Metapher kann man auch sehr gut auf die Manager der großen Konzerne übertragen, die über schwächelnde Firmen und Konzerne herfallen, sie auseinanderreißen, einen Großteil der Belegschaft entlassen und die Sahnestücke an den Meistbietenden verkaufen. Die CSU ist gegen Abtreibung und wi

Ich bin begeistert, hätte ich mir gar nicht zugetraut - und diese sprachliche Finesse....Ich denke das reicht für heute, jetzt gehe ich erst mal mit dem Pofalla essen. Den kann ich zwar nicht ausstehen, aber ich muss ein wenig gute Stimmung machen, alle sind ein bisschen down von den rüden Oppositionsattacken gestern. Also, machts gut, ihr hört von mir - und Danke Herr Blinder Seher II, dass Sie meinen Artikel gewählt haben. Wahlen bin ich zwar gewohnt, aber das hier ist schon was Besonderes für mich. Waidmannsheil Genossen, Euer Münte

Genossen, da bin ich wieder. Es tut mir leid, das ich mich nicht schon früher um die Fortsetzung meines Artikels gekümmert habe, ihr habt wahrscheinlich alle gedacht, mir wäre die Luft ausgegangen, aber dem ist nicht so. Ich hatte nur viel um die Ohren und am Freitag abend war ich mit dem Struck noch bei unserem Lieblingsitaliener, jesses - der alte Seelöwe schluckt aber auch was weg. Nach dreizehn Grappas konnte ich nicht mehr und die Fahrbereitschaft hat mich nach Hause gefahren und sogar ins Bett getragen so strack war ich. Man muss auch mal feiern können! Der Kater war gewaltig und auch heute abend bin ich noch etwas benommen aber für ein zwei Ergänzungszeilen sollte es schon reichen. Los gehts:

Die Heuschrecke

[Bearbeiten] Ausprägung (3.Fortsetzung)

Durch die zunehmende Amerikanisierung der globalen Geschäftswelt haben sich auch die deutschen Manager und Geschäftsvorstände in den letzten Jahren immer mehr zu gefräßigen Heuschrecken entwickelt, die ihre eigenen Gehälter auf das absurde Niveau der amerikanischen Kollegen hochgeschraubt haben. Sie ernähren sich sozusagen von dem Grappa der Substanz ihrer eigenen Unternehmen und je höher ihr Gehalt ausfällt destso dünner wird die Belegschaft. Sie fressen sich also selber auf, das ist kapitalistischer Autokannibalismus in seiner reinsten Form.

Welch ein hintersinniger Vergleich das mit der dünnerwerdenden Belegschaft und dem Autokannibalismus, so bildhaft und symbolträchtig. Könnte von mir sein, ist aber vom Struck, hat der gesagt kurz bevor er vom Stuhl gefallen ist und vom Kellner ins Kloo getragen wurde und brüllte, er würde sich schon selbst zu helfen wissen und am Hidukusch verteididididigen, wenn es drauf ankäme. Da hab ich ihn dann plötzlich nicht mehr so beneidet. So, meine Gattin ruft, ich muß mal wieder ran, ob ich das heute abend noch schaffe...? Glückauf Genossen, ihr hört von mir, bestimmt! Euer Münte

Waidmannsheil Genossen, da bin ich mal wieder. Habt ihr die neuen Arbeitslosenzahlen heute mitbekommen? Ist das nicht phänomenal? Unter 4 Millionen haben wir die Statistik drücken können und das liegt nicht nur an dem schönen Wetter, sondern auch an den ganzen 1€-Jobs, die Angela und ich persönlich vermittelt haben. Allein in meinem Garten habe ich 5 Langzeitsarbeitslose beschäftigt, die das ganze Laub aufgefegt und mit Schubkarren auf die Deponie gefahren haben. Es ist ein goldener November für Deutschland und für die Große Koalition und alle Kritiker sollten umgehend verstummen! Auf Heuschrecken habe ich heute keine Lust, bin zu sehr in Feierlaune, ich werde den Artikel am Wochenende mal weitertreiben. Das Wichtigste ist eh schon geschrieben und meine Aufklärungsarbeit trägt erste Blüten, wie ihr ja heute mitbekommen habt. Also Freunde, ich geh jetzt mit dem Steinmeier noch ins Kanzlereck, machts gut und bis bald - Euer Münte

Guten Abend Genossen, heute ist es endlich soweit, ich werde den ersten Absatz meines Artikels heute zu Ende schreiben. Ein gewisser DocBlockhaus und noch ein anderer namens Ichbinich haben mich auf der Diskussionsseite dazu aufgefordert und ich finde, die beiden haben Recht. Ich verliere mich zu oft in Erzählungen über mein spannendes Politikerleben und vernachlässige dabei meine politischen Visionen und Verpflichtungen. Ich werde der Übersichtlichkeit halber erst noch mal eine Zusammenfassung meines bisherigen Lebenswerkes vornehmen und dann zügig zum Ende kommen. Aufgepasst, hier kommt der Münte:

[Bearbeiten] Ausprägung (2. Zusammenfaßssung und 4. Fortsetzung)

Die Heuschreck prägt sich in Hedge-Fonds aus und ist eigentlich ein verkleideter Kapitalist. Sie kauft alles auf, um es dann teurer wieder zu verkaufen und denkt dabei überhaupt nicht an die soziale Gerechtigkeit! So ein Tier käme in die SPD nie rein, nein, niemals käme sie das. Seit Mit der Globalisierung haben sich viele deutsche Firmen zu internationalen Konzernen entwickelt, die überhaupt nicht mehr an die Interessen und Probleme Deutschlands denken, sondern nur noch an die Gewinnsteigerungen ihrer Unternehmen. Die Deutsche Bank gehört übrigens auch dazu. Und Deutschland wird am Hindukusch verteid
Schon in der Bibel wird die Heuschrecke als eine der sieben Plagen bezeichnet, die ganze Landstriche überfällt und mit ihrer gefräßigen Gier verwüstet und zerstört. Diese Metaff Metapher kann man auch sehr gut auf die Manager der großen Konzerne übertragen, die über schwächelnde Firmen und Konzerne herfallen, sie auseinanderreißen, einen Großteil der Belegschaft entlassen und die Sahnestücke an den Meistbietenden verkaufen. Die CSU ist gegen Abtreibung und wi
Durch die zunehmende Amerikanisierung der globalen Geschäftswelt haben sich auch die deutschen Manager und Geschäftsvorstände in den letzten Jahren immer mehr zu gefräßigen Heuschrecken entwickelt, die ihre eigenen Gehälter auf das absurde Niveau der amerikanischen Kollegen hochgeschraubt haben. Sie ernähren sich sozusagen von dem Grappa der Substanz ihrer eigenen Unternehmen und je höher ihr Gehalt ausfällt destso dünner wird die Belegschaft. Sie fressen sich also selber auf, das ist kapitalistischer Autokannibalismus in seiner reinsten Form.
Die Heuschreckenplage ist letztendlich nur durch die Erfindung der Globalisierung und des Internetzesnets möglich geworden da die Heuschrecken durch dieses Werkzeug jederzeit den totalen Überblick über die global verfügbaren Nahrungsquellen haben und binnen weniger Stunden ganze Volkswirtschaften überfallen und verschlingen können. Wir haben fast 500.000 weniger Arbeitsl

Ich bin ganz stolz auf mich, jetzt hab ichs geschafft, der erste Absatz steht! Das muss gefeiert werden, ich ruf gleich mal die Wieczorek-Zeul an, vielleicht geht die mit mir noch einen heben, mit der kann man so gut parlieren. Also Freunde, bald werde ich mich an den 2. Absatz des Artikels machen, eine Überschrift habe ich noch nicht, vielleicht fällt einem von Euch ja was ein? Machts gut und bis bald - Euer Münte

[Bearbeiten] Siehe auch

[Bearbeiten] Siehe nicht

[Bearbeiten] Siehe potentiell


Top Ten der lächerlichsten und diskrimierungswürdigsten Tiere
1. Platz Pavian 6. Platz Lungenkrebs
2. Platz Schaf 7. Platz Versuchstier
3. Platz Schrödingers Katze 8. Platz Jörg Kachelmann
4. Platz Wirtschaf 9. Platz Tofu-Bär
5. Platz Blumentopferde 10. Platz Münteferings Heuschrecke


Sehr gut Stiftung Satiretest, Ergebnis: Sehr gut
Stiftung Satiretest.svg
04.2007
Sehr gut
Spezialprojekte
projects