Hermanismus

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
8720891 cfafc8648f.jpg

Hermanistin in den Scherben ihrer Arbeit

[Bearbeiten] Hintergrund

"Sei eine Frau - und mach was zu Essen"

~ Leitspruch des Hermanismus

Hermanismus ist eine erst kürzlich ins Leben gerufene Glaubensrichtung die auf den Grundlagen der nationalsozialistischen Familienpolitik von Adolf Hitler beruht. Ziel ist es die Rechte der Frauen auf ein Minimum zu beschränken um damit die Lebensqualität der Familie zu steigern.
Die Bibel der Herministen hat den treffenden Titel "Das Eva Prinzip" und ist ein Konsortium frauenfeindlicher Regelungen - so zumindest behaupten es Kritiker dieser Religion.

[Bearbeiten] Leitsätze

Im Grunde besteht der Hermanismus aus fünf goldenen Leitsätzen die jeder Frau ein ruhiges und familiengerechtes Leben versprechen.

  1. Jede Frau soll sich primär um Familie und Mann kümmern.
  2. Jede Frau hat die Aufgabe sich ohne fremde Hilfe mit der Kindererziehung zu beschäftigen.
  3. Jede Frau muss sich ganz alleine um den Haushalt kümmern.
  4. Jede Frau soll nur einen Mann anbeten - den eigenen.
  5. Jede Frau muss diese Regeln an einen Tag, jeden Tag für immer befolgen.

[Bearbeiten] Führung und Gegner

Initiator dieser Glaubensgemeinschaft ist Eva Hermann. Mit Blick auf die Familienpolitik der NS-Zeit ist es das Ziel des Hermanismus einen neuen Ansatz für Werte und Normen zu bieten. Eine Alternative zur modernen, selbstbewussten Frau.

Natürlich besitzt der Hermanismus auch Gottheiten. Geistiger Führer ist in diesem Fall eine mythische Figur die von den Gläubigen Hithermann genannt wird - der Teufel in Person und Hassbild der Hermanistinnen ist Alice Schwarzer.

"Kinder kommt rein - das Essen wird welk"

~ Vegetarische Hermanistinmutter

[Bearbeiten] Pro und Contra

Die Rolle der Frau - beschränkt auf Herd und Heim - stellt für manche Kritiker ein großes Risiko und eine Diffamierung der Menschenrechte dar. Die Führung der Glaubensgemeinschaft argumentiert dagegen und beruft sich auf Werte und Moral aus vergangener Zeit.
Sicherlich ist es für den Mann sehr bequem wenn am Abend das Essen fertig auf dem Tisch steht, die Frau das Haus in Ordnung hält und die Kinder gesittet und respektvoll vor dem Vater salutieren. Man(n) könnte sich aber auch eine polnische Putzfrau engachieren und die eigene Frau würde mit einem Zweitjob das nötige Kleingeld verdienen.

Die Zukunft wird zeigen was aus dieser Religion wird.

[Bearbeiten] Prominente Kommentare

  • "Eva, ich möchte dich bitten, das Studio jetzt zu verlassen"
~ Johannes B. Kerner
  • "Das is ja..äh..wie dieser..äh Koran auf..äh..Deutsch"
~ Dieter Bohlen über Hermanismus
Spezialprojekte
projects