Grün/Weiß

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Grün/Weiß... ist das Präfix im Namen gewisser militanter Trachtenvereine in Deutschland, die sich mit Vorliebe in Grün/Weiß kleiden und auch vor entsprechender Lackierung ihrer Fahrzeuge nicht halt machen. Somit sehen sie der Polizei zum Verwechseln ähnlich, und es wird ihnen zugetraut, dass sie mit letzterer mindestens sympathisieren oder sogar identisch sind.

Als beispielhaft gilt der Trachtenverein Grün/Weiß Freiburg in Südwestdeutschland: Dessen Mitglieder treten fast ausschliesslich in Rudeln auf, mindestens aber zu zweit, und bedrohen die Zivilbevölkerung vor allem bei Kundgebungen, Versammlungen und Demonstrationen, indem sie, bis an die Zähne bewaffnet und wie zu Cäsars Zeiten mit Helmen und Schildern gepanzert, jeweils zu hunderten auf harmlose Passanten zustreben und dann je nach Laune mit Knüppeln auf diese einschlagen und/oder sie mit hartem, kaltem Wasser bewerfen. Siehe auch Kaltduscher.

Gefürchtet sind die Trachtenvereine Grün/Weiß... außerdem als Wegelagerer an öffentlichen Straßen, wo sie mit außerirdischen Laserwaffen wahllos Fahrzeuge beschießen und zum Anhalten zwingen. Anschließend berauben und/oder verschleppen sie die Fahrzeuglenker nicht selten unter Anwendung körperlicher Gewalt und stehlen mitunter auch deren Fahrzeuge. Dabei folgen sie einer langen Tradition: Sie führen der Ursprung ihrer Vereine auf das Raubrittertum des Mittelalters zurück.

Berühmt sind die Vereinsmitglieder auch für das Stellen dümmster Fragen, eine Eigenart, die sie mit ähnlichen, vorwiegend in grün auftretenden Trachtenvereinen teilen, welche ausschließlich in der Nähe von Staatsgrenzen herumlungern. Letztere fragen z.B. nach Papier (wobei sie sehr wählerisch sind), nach Handelswaren, Geld, Waffen, Alkohol (sogar bereits konsumiertem), und und und. Beliebt ist z.B. die saudumme Frage beim Grenzübertritt "Wo kommen Sie her, wohin geht die Reise?", als ob sie nicht genau wüßten, an welcher Grenze sie sich befinden.

Verschiedene Selbsthilfegruppen der Bevölkerung wie Hooligans, Rocker, Punker u.v.m. bekämpfen zwar diese kriminellen Grün/Weiß-Trachtenvereine in regelrechten Schlachten, konnten bis dato aber noch keine vernichtenden Siege erringen (Stand 2009).

[Bearbeiten] Siehe auch

Spezialprojekte
projects