Gitarrist

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

"Die solln sich mal nix einbilden auf ihre zwei Saiten mehr - Bassisten haben ein viel längeres Instrument!"

~ Bassisten über Gitarristen

Gitarristen sind dumme Menschen, die nichts können, außer sich am Morgen aus dem Bett zu wälzen. Oft werfen sie dabei ihre Gitarre um, die sie doch so gerne haben. Sie können manchmal ein bisschen Gitarre spielen. Wichtig dabei ist, dass Gitarristen oft Plektren benützen, um Gitarre zu spielen. Das sind kleine Plastikplättchen, um auf die Saiten einzuschlagen.

[Bearbeiten] Definition

Leute die nicht singen können, aber trotzdem Musik machen wollen, werden nicht selten zu Gitarristen. Gitarristen stehen oft am Fenster, aber da ihnen die nötige Halslänge (im Gegensatz zu den Bassisten) fehlt, schaffen sie es nicht auf den Boden der Tatsachen zu sehen (und daher nicht aus dem Fenster zu springen), sondern sehen nur den Himmel, in dem weiß Gott keine Verzerrungen möglich sind. Das stimmte die Gitarristen derart depressiv, dass sie den Blues erfanden: das Streben nach dem Blausein wie der Himmel.

[Bearbeiten] Geschichte

Gitarristen gibt es seit dem 15.Jhd.n.Chr., in einer Zeit, wo Butter noch zu teuer war, um sich damit einzucremen, musste man sich anderweitig beschäftigen, also erfanden die Menschen den Gitarristen. Der erste Gitarrist war Guido von Blabläh und stammte aus Salzburg. Es dauerte allerdings bis ins 22.Jhd., dann konnte sich das Gitarristenthum wirklich etablieren.

[Bearbeiten] Weltmeisterschaften

Bisher gab es noch keine Weltmeisterschaften im Gitarrespielen.

[Bearbeiten] Zukunft

In Zukunft wird es immer mehr Gitarristen geben, da sich dieser Beruf durch die Uncyclopedia verbreiten wird. Der in Zukunft bekannteste Gitarrist wird Angela Merkel sein. Eine weitere Möglichkeit ist die Erschaffung eines eigenen Planeten, auf dem alle kleinen Gitarristen der Welt sich gnadenlos und ohne Störung durch Bassisten und sonstiges Bandgesocks gegenseitig anbrüllen können, weil jeder nur sich selbst auf den Zentralmonitor haben will.

[Bearbeiten] Typische Sprüche

  • Ich kann mich nicht hören!
  • Ich mach nur ein ganz kleines Solo!
  • Noten lesen? Kein Problem!
  • Gestern habe ich es noch gekonnt!
  • Ich hab nicht lauter gemacht!
  • Ich kann auch ohne Stimmgerät stimmen!
  • Ja ok, bei dem Song spiel ich kein Solo!
  • Ein Bassist ist nur dann gut, wenn man ihn nicht hört!
  • Das klingt nicht schräg, das nennt man Pentatonik!

[Bearbeiten] siehe auch

Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects