Göran der Gyre

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Göran der Gyre (* 12. April 1990, † 14. April 1990) war ein 52 cm großer Staatsmann.

[Bearbeiten] Entstehung & Geschichte

Göran der Gyre war ein kleines hässliches Männlein, am 12. April 1990 aus einer Erdspalte geboren wurde, die sich auf einer der Inseln des Inselstaates des Listigen befand. Geschaffen ward er, um Unheil und mehr Arbeit für die babylonischen Strumpfhosenreiter zu schaffen. Es wird gemunkelt Mike selbst sei für ihn verantwortlich gewesen. Der Tod ereilte Göran nur zwei Tage später, als das fliegende Spaghettimonster ihn als Rache für seine Bosheit zermürbte.

[Bearbeiten] Aussehen

Göran der Gyre würde nach seiner größe heute Zwerg genannt. Sein Aussehen ist sehr menschlich, nur dass er zusätzliche Kiemen am Halse besitzt.

[Bearbeiten] Vollbrachte Taten

Der Gyre war verantwortlich für den großen Wirbelsturm und wirkte mit bei der Erschwerung der Kommunikation zwischen den betroffenen Ländern des Großer Wirbelsturm|großen Wirbelsturmes mit.

[Bearbeiten] Anhänger

Während den Ereignissen um den großen Wirbelsturm arbeitete er mit dem Volk der Gischimmis zusammen, die er durch teuflische Hypnose seiner unterlegen gemacht hatte. Dies Volk wurde nach seinem Tod zum gyrischen Volk.

Spezialprojekte
projects