Frühling

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

"Frühling" ist eine äußerst bekannte Falschschreibung für die Eigenschaft kleiner Menschen, sich als sehr eigensinnig und hinterhältig zu erweisen ("früh link"). Das Aberziehen dieser Eigenschaft ist fast unmöglich, daher wird vermutet, dass diese Eigenschaft vererbt wird.

Gern wird auch fehlvermutet, das Wort habe etwas mit den Jahreszeiten zu tun. Jedoch ist auch hier eine Falschschreibung im Schwange, wie alte Literatur uns nachweist:

"Vreulinck, Vreulinck wörds emm Murrzn,
Mannen süch op Waiburr sturrzn.
Tutzdem störrtze öck möch nurr
op dem Kaston Püllsonurr,
trünck dem löhr, fall op dem Rüggen,
Waiburr sulln süch sällburr f..."

Menschen so allein zu lassen ist allerdings ein Nachweis von Früh-Linkheit.

Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects