Früher

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

„Heute ist die gute, alte Zeit von morgen.“

~ Karl Valentin

„Raucher sterben früher“

~ Desinformation über Sozialkassenverträgliches Frühableben


Früher ist das Lieblingswort aller Menschen über 30. Es ist ein Wort, das zugleich die Nostalgie als auch die Unzufriedenheit dieser Menschen mit der Gegenwart ausdrückt. Ein enger Verwandter des Wortes Früher ist das Wort Damals. Bezeichnend ist, dass in der Erinnerung nichts wirklich objektiv gespeichert wird, sondern dass das Gehirn alles selektiv abspeichert. Nur so kann der Mensch mit unschönen Erinnerungen fertig werden und schlimme Erlebnisse verdrängen bzw. relativ normale Begebenheiten zu spannenden Geschichten machen. So kann aus einer sehr normalen und langweiligen Vergangenheit in Erzählungen eine aufregende und spektakuläre Vita enstehen.

[Bearbeiten] Beispiele

  • Früher war alles besser.
  • Früher war mehr Lametta.
  • Früher herrschte noch Recht und Ordnung.
  • Früher gab es noch klare gesellschaftliche Verhältnisse.
  • Früher habe ich alle unter den Tisch gesoffen.
  • Früher konnte ich 3 mal die Nacht.
  • Früher gab es noch richtige Männer.
  • Früher hätte es das nicht gegeben.
  • Früher hast du mir wenigstens mal einen geblasen.
  • Früher kamst du nie zu spät.
  • Früher kamst du nie zu früh.
  • Früher haben Kinder noch für ihre vergreisten Eltern gesorgt.
  • Früher wurden Stumpfschreiber erschossen.
  • Früher sahen 3-Tage-Bärte noch aus wie 3-Tage-Bärte. Durch das ganze Östrogen im Leitungswasser müssen viele verweichtlichte Mannsbilder heute mindestens zehn Tage warten, bis ihr zarter Bartflaum auch nur annähernd so aussieht, wie früher ein 3-Tage-Bart.
  • Früher wurden Sonderlinge für immer weggeschlossen.

[Bearbeiten] Alternativer Ausdruck

Bis Ende der 1970er Jahre wurde der Ausdruck „Unterm alten Adolf“ synonym verwendet. Dieser Ausdruck widerspricht den rudimentären Regeln der political correctness und gilt heutzutage außerhalb brauner Löcher als verpönt.

[Bearbeiten] Siehe auch

Spezialprojekte
projects