Flughafen

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Lacher.jpg Achtung - Wortwitz!

Dieser Artikel basiert auf einem gemeinen Wortwitz.
Die Redaktion übernimmt keine Haftung für Totlacher, Wegbrüller und sonstige Folgeschäden!


„Niemand hat die Absicht, einen Flughafen zu errichten!“

~ Klaus Wowereit über Flughafen Berlin-Brandenburg


Ein Flughafen ist ein fliegender Komplex von Schiffsanlagestellen. Flughäfen werden überall dort eingesetzt, wo an der Küste nicht genügend Platz für gewöhnliche Häfen zu finden ist. Ein Nachteil von Flughäfen ist, dass nicht alle Schiffe diese anfahren können; nur sogenannte Luftschiffe und Flugboote können dies.

[Bearbeiten] Geschichte

Der erste Flughafen wurde 1920 in der Nähe von London gebaut, weil der Themsehafen dem Schiffsverkehr nicht mehr gewachsen war. Der Flughafen war damals umstritten, da für dessen Bau ein Luftschloss abgerissen werden musste, was gerade im traditionsbewussten England kein leichter Schritt war. Allerdings befürwortete die Queen das Projekt, nachdem sie erfahren hatte, wie viel ihr der Verkauf des Luftschlosses an die Flughafen-Betreibergesellschaft einbringen würde, und so konnte auch die restliche Bevölkerung letztlich vom Sinn dieser Maßnahme überzeugt werden.

Diesem Beispiel folgend, begannen auch andere Länder bald mit dem Bau von Flughäfen, was dazu führte, dass heute die Zahl der Flughäfen die der gewöhnlichen Häfen übersteigt.

[Bearbeiten] Technik

Es gibt unterschiedliche Verfahren, um Flughäfen in der Luft zu halten. Das beliebteste Verfahren ist der sogenannte Passivflughafen: Der Flughafen wird mit riesigen Heliumballons angehoben, und mit Leinen verankert. Früher war auch die Variante mit Heißluft gebräuchlich, aber seit die Energiekosten die Heliumkosten übersteigen, wird dieser Typ des Passivflughafens nicht mehr verwendet, und die existierenden wurden seit 1983 nach und nach auf Helium umgerüstet.

In der Anfangszeit wurde auch mit magnetischen Flughäfen experimentiert. Diese funktionierten über zwei starke, sich gegenseitig abstoßende Magnete; einer auf dem Boden und einer am Flughafen. Obwohl dieser Typ den großen Vorteil hat, dass für das in-der-Luft-halten keinerlei laufende Kosten anfallen, musste diese Konstruktion aufgegeben werden, seit Eisenschiffe zur Norm wurden: Die Magneten ermöglichten es den Schiffen nicht, sich wieder vom Hafen zu entfernen.

Aktive Flughäfen halten sich mittels Rotoren, Düsen oder sogar Raketentriebwerken in der Luft. Dieser Typ war in den 60er Jahren beliebt, wird aber inzwischen wegen der Energiekosten nicht mehr gebaut.

Schließlich hat die NASA das Konzept des Weltraumflughafens entwickelt. Das Konzept sieht vor, den Flughafen mit langen Seilen an einem geostationären Satelliten festzumachen. Derzeit ist dieses Konzept jedoch noch Zukunftsmusik, da die passenden Materialien für die Seile noch nicht entwickelt wurden. Es besteht jedoch die Hoffnung, dass mit Kohlenstoff-Nanoröhrchen entsprechende Seile möglich werden.


462px-Smart Park.jpg
ADAC Fahrtraining.jpg
Uncyclopedia-Verkehrsclub

Fortbewegungsmittel: Atom-U-Bahn | Auto | Boot | Bus | Einrad | Eisenbahn | Fahrrad | Flugzeug | Lastkraftwagen | Motorrad | Mountainbike | Papierflieger | Schiff | U-Boot | Zug

Kultfahrzeuge: AMC Pacer | Autos, die scheiße aussehen | BMW 3er | Ford Ka | Harley-Davidson | Hummer H2 | Opel Ampera | Opel Manta | Mercedes A-Klasse | Mini | Sachsenring Trabant | Smart | SUV | Tata Nano | Trabant | Volvo 340

Hersteller: Edsel | Fiat | Fjord | Ford | Kia | Lada | NSU | Opel | Renault | SEAT | Volkswagen | Vulva | Wolfswagen | Wolga

Organisationen: ADAC | TÜV

Öffentlicher Personennahverkehr: Deutsche Bahn | Deutsche Bahn AG | MVG | Pendlertagebücher | U-Bahn Berlin

Ruhender Verkehr: Flughafen Berlin Brandenburg | Frauenparkplatz | Parkraumbewirtschaftung | Schnapp den Parkplatz | S-Bahn Berlin

Verkehrsrecht: Bildtafel der Verkehrtzeichen in Deutschland | BVo | Europäischer Einkaufswagenführerschein | Fahrstuhlabzeichen | StVU

Technologie: Distronic Plus | Eingebaute Vorfahrt™ | Fahrtrichtungsanzeiger | Flughafen | Flugsicherheit | Kolbenrückholfeder | Radarfalle | Winterreifen

Spaß für unterwegs: Auf dem (Straßen-)Strich gehen | Autobahn | Automobile Lichtphobie | Costa Concordia | Deutschlands schönste Autobahnen | Fahrgastbefragung | Heute sind wieder nur Idioten unterwegs! | Karambolage | Kreisverkehr | Magic Roundabout | Mit Schwung durch die Baustelle | Reiseführer für alle Länder | Scheinbaustelle | Schwarzfahren | Stau | Verspätung | Wie man eine Automarke abwrackt | Wirf den Klotz

Spezialprojekte
projects