Festplatte

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Festplatte ist eine reichlich gedeckte Platte mit:

  • Schinken
  • Käse
  • Oliven
  • Schrimps
  • diversen Dips
  • etc. pp.

Aufgrund des Bedarfs von Nahrungsmitteln bei Nutzern des PC und des Spiels Win95 wurde die Festplatte zum wesentlichen Bestandteil der meisten Computer. Da es, wie bei allen Nahrungsmitteln, starke Qualitätsunterschiede gibt, können Festplatten sehr unterschiedliche FAT-Speichergrößen haben.

Neuere Festplatten benutzen jedoch schon das NTSC-System (Natürliche Trennkost für Schlanke Computer) welches von Bill Gates und einigen Frauenzeitschriften entwickelt wurde, um NOCH grössere Festplatten realisieren zu können. Daher kommt die Erfindung auch aus Amerika

Die DDK (Deutsche Drogenkommission) fordert allerdings, dass die Festplatte eine DFN-Norm bekommen (Deutsche Fress-Norm), damit ab einer bestimmten Betriebsdauer die Festplatten keine Speisen mehr anbieten und dass Programme die selbstständig Speisen herstellen verboten werden. Die CDU fordert sogar die sofortige Exekution von allen Verbreitern von solchen Programmen.

Einer bekanntesten Experten für Festplatten ist übrigens der weltbekannte Käpt'n Baubär

Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects