Fahrradschloss

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Fahrradschloß ist ein Gerät zum Sichern von Fahrrädern. Während das einfache Steckschloß nur zum ungenügenden Schützen von Fahrrädern vor Diebstahl eingesetzt werden kann, ist das als Kettenschloß ausgeführte Fahrradschloß ein sehr nützliches Gerät, mit dem man nicht nur Fahrräder, sondern jeden Gegenstand sichern kann, der über ein Loch ausreichender Größe verfügt, durch den man das Fahrradschloß hindurchziehen kann.

Fahrradschlösser können auch als Garderobe verwendet werden, in dem man es durch die Ärmel zieht und dann an einem festen Gegenstand, der nicht so leicht gestohlen werden kann oder sich in Bewegung setzen kann, anschließt.

An folgende Objekte sollte man keine Gegenstände anschließen:

Herrenlose Fahrradschlösser, die an Laternenpfählen oder Geländern hängen, sind in unseren Städten nicht selten. Ihre Herkunft ist meist unbekannt. Vermutlich will sich hier jemand ein Denkmal setzen.

Spezialprojekte
projects