Enzyklopädische Relevanz

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die enzyklopädische Relevanz beschreibt einen Vorgang, bei dem Artikel, Geschichten, Beschreibungen und Artverwandtes entweder:

  • a: gelöscht oder
  • b: verändert werden.

Bei Variante a ist die enzyklopädische Relevanz eine nach orwell´schem Doppeldenk gestrickte Wortvergewaltigung.

Variante b ist weit häufiger anzutreffen und besticht dadurch, daß nachhaltig die Originalfassung solange verbogen wird, bis sie einigen wenigen genehm ist.

[Bearbeiten] Zitate

  • Derjenige, der sich mit Einsicht für beschränkt erklärt, ist der enzyklopädischen Relevanz am nächsten. - Goethe, Maximen und Reflexionen
  • Mit der enzyklopädischen Relevanz ist es ganz einfach: Man nehme von allem nur das Beste. - Oscar Wilde
  • Uncyclopedia fürchtet keine Kritik, denn wir haben das Satiremonopol. Die Wahrheit ist auf unserer Seite, ebenso wie die Masse des einfachen Volkes, sind die Arbeiter und Bauern auf unserer Seite - Mao Zedong, auf der Nationalen Uncyclopedia Propagandakonferenz, 12. März 1957
  • The Wikipedia is all about lies! All they tell is lies, lies and more lies - Mohammed Saeed al-Sahaf, bei der Verleihung des Uncyclopedia - Preises für Informationsgerechtigkeit
  • Die Enzyklopädische Relevanz hat die Farbe grün. - Kermit der Frosch
  • I have detailed information about Wikipedia...which completely proves that what they allege are illusions . . . They lie every day. - Mohammed Saeed al-Sahaf
  • „Relevant? Look at me, I am relevant.“
~ Puff Daddy über die Enzyklopädische Relevanz
  • „Ich weiß viel! Ich habe sehr viel Material über Relevanz.“
~ Horst Seehofer, voller Kampfeslust


[Bearbeiten] Siehe auch

Spezialprojekte
projects