Elemente

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
CaptainPlanet.jpg

Wenn man alle vier Elemente vereint entsteht CAPTAIN PLANET!

Es gibt vier natürliche Elemente, die seit der Antike bekannt sind und die Verkörperung des universellen Schöpfungsplanes sind.

Einige größenwahnsinnige Chemiker haben zwar ein sogenanntes Periodensystem entwickelt, das mehrere hundert Elemente aufzählt - aber das ist wissenschaftliche Spitzfindigkeit.

Aus diesen Elementen lassen sich alle anderen Stoffe zusammensetzen. Am Anfang gab es nur diese vier Elemente. Sie waren sehr allein, weshalb sie viel Blödsinn machten und durch Zufall ganz lustige Dinge produzierten, wie zum Beispiel Papageien, die erste Mondlandung oder David Hasselhoff. Bald hatten sie so viele Teile in die Welt gesetzt, dass diese ganz vollgeräumt war und schließlich explodierte (Siehe auch Urknall). Dabei wurde alles wieder kaputt, nur ein paar Galaxien und die vier Elemente überlebten.

Stumpfsymbol.jpg Dieser Artikel ist ein Stumpf!

Diese Vorlage bescheinigt dem Artikel, was man sonst nur über Peter Maffay sagt: Er ist etwas zu kurz geraten. Ist das Thema für einen ausführlichen Artikel eher ungeeignet, so droht die Abschiebung ins Undictionary.

Sammelpunkt.jpg Werde kreativ und hilf mit!

Dieser Artikel könnte noch groß und mächtig werden! Hilf mit, bring deine Ideen ein oder ermutige andere Autoren hier mitzumachen!

Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects