Eizellen-Makler

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Berufsstand der Eizellen-Makler verdient sich seinen Lebensunterhalt mit der gewinnbringenden Vermittlung unbefruchteter menschlicher Eizellen zum Behufe der künstlichen Befruchtung. Da sich in den westlichen Industrieländern immer weniger Paare auf natürliche Weise fortpflanzen können, trägt dieser Beruf entscheidend zum Erhalt der menschlichen Rasse in diesen Ländern bei.

[Bearbeiten] Aufgabenbereiche

Der Eizellen-Makler wird immer dann aktiv, wenn sich ein der natürlichen Fortpflanzung unfähiges Paar mit Kinderwunsch dazu entschließt, den Nachwuchs auf künstliche Art und Weise zu herbeizuführen. Aber auch Paare, die ihre eigenen Gene aufgrund von Erbkrankheiten oder massiver Gesichtsbarackigkeit nicht weitergeben wollen, wenden sich in ihrer Not an die Eizellen-Makler.
Die Eizellen-MaklerInnen kaufen an der Eizellen-Börse ihres Landes die angebotenen Eizellen en gros auf und verkaufen sie mit einem großzügigen Aufschlag an Privatiers weiter. Desweiteren animieren sie junge, ledige Frauen, die dem hiesigen Schönheitsideal weitgehend entsprechen dazu, sich in sogenannten Eizellen-Farmen einer speziellen Hormonbehandlung zu unterziehen, die das Legen von Eiern befördert. In Einzelfällen vermitteln die Makler auch Leihmütter, denen die im Reagenzglas befruchteten Eizellen implantiert werden.

[Bearbeiten] Anforderungen

Ein Eizellen-Makler sollte grundlegende Kenntnisse in Genetik und Biologie haben, damit er bei seinen geschäftlichen Akitivittäten den Eindruck erwecken kann, er wüsste wovon er redet. Desweiteren ist ein abgeschlossenes BWL-Studium erforderlich.

[Bearbeiten] Aktuelle Eizellenpreise

Die Kurse der Eier sind großen Schwankungen unterworfen und richten sich nach Angebot und Nachfrage. Die aktuellen Preise (Stand 14. März 2007) für Eizellen an der Eizellen-Börse in Tauberbischofsheim sind:

  • 1 Eizelle von einer blonden, gesunden Dame ohne Gewichtsprobleme - Maße: 90-60-90, Intelligenzquotient: 120, keine Fälle von Alkoholismus in der Familie bekannt:
- 1.234 € + 19% Mwst. = 1.468,46 €
- Kommission für den Makler + 25% (367,12 €)
- Gesamtpreis für den Endabnehmer: 1.835,58 €.
  • 1 Eizelle von einer leicht übergewichtigen, brünetten Dame mit Integrationspotential - Maße: egal, Intelligenzquotient: 100, keine Fälle von fanatischem Islamismus in der Familie bekannt:
- 800 € + 19% Mwst. = 952 €
- Kommission für den Makler + 25% (367,12 €)
- Risikoversicherung (Pflicht) 120 €
- Gesamtpreis für den Endabnehmer: 1.439,12 €.
- 5.600 € + 19% Mwst. = 6.664 €
- Kommission für den Makler entfällt, da Frau Schäuble ihre eigene Agentur betreibt.
- In der Eizelle integrierter Bundestrojaner (Pflicht): 350 €
- Gesamtpreis für den Endabnehmer: 7.014 € (als Spende absetzbar, da die Charity-Lady sich sehr für gemeinnützige Vereine und Hilfsorganisationen einsetzt).
  • 1 Eizelle von einer reifen, sechsfach gelifteten und doppelt brustoperierten tablettenabhängigen Schauspielerin mit zwei Oscar-Nominierungen und keinerlei Schmuddelfilmen in ihrer Vita.
- 3800 € - Mwst. entfällt, da zur Zeit nur im Ausland erhältlich
- Kommission für die makelnde Schauspielagentur + 10% (380 €)
- Eizellenentgiftung vor der Implantation (obligatorisch, sonst wird das Kind mit Entzugserscheinungen geboren) 500 €
- Gesamtpreis für den Endabnehmer: 4.680 €
Aufgrund des zur Zeit sehr günstigen Dollarkurses gegenüber dem Euro (Stand April 2008) ist dieses Angebot als besonders günstig zu bezeichnen!

[Bearbeiten] Siehe auch

Spezialprojekte
projects