Ecosia

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ecosia ist eine strikt nach sozialistischer Planwirtschaft arbeitende Suchmaschine im Netzwerk elektronischer Datenverarbeitung. Ursprüngliches Ziel war es den bereits großflächig abgeholzten Regenwald der Erde wieder aufzuforsten. Bereits nach einem Jahr konnte der Plan zur Zufriedenheit des Öko-Politbüros und einiger Förster mit 150% erfolgreich übererfüllt werden.

[Bearbeiten] Historie & Funktionsweise

Bagger lieben baeume.jpg

Der ECOSIA-Harvester 09 ist die erste netzwerkgesteuerte Wiederaufforstungsmaschine der Welt.

Seit ihrem Start im Dezember 2009 hatte Ecosia innerhalb eines dreiviertel Jahres die abgeholzte Regenwaldfläche der letzten 50 Jahre wieder hergestellt. Viele eifrige Klicks von Umweltaktivisten auf Werbebanner der Ökosuchmaschine (100% CO2-neutrale Server) machten dies möglich. Das eingenommene Geld wurde in umweltverträgliche Maismehlbriefcovers (100% chlorfrei) gesteckt und an mittelosen Regenwaldbauern versendet. Diese kauften sich umgehend davon viele Setzlinge und etwas Gießwasser und forsteten ihren Regenwald Vorort wieder auf.

Ein weiteres ehrgeiziges Ziel sind die übrigen, nicht so hoch im Kurs stehenden, Waldflächen (bspw. von Traumzauberbäumen oder Artikelstümpfen) der Erde zu retten. Bis heute wächst der Wald weiter und weiter, und einigen Expertenmeinungen nach unserem Planeten so langsam über den Kopf.

[Bearbeiten] Zukunft

Haben sie es schon bemerkt, vor ihrer Haustür, die vielen Bäume? Kritiker sehen eher skeptisch in die Zukunft, was das dubiose Treiben der Ecosia angeht. Oberförster Schulze aus dem Spessart warnt vor zu viel Wald. "Das kann auf Dauer nicht gut gehen. Zu viel Wald, zu viel Sauerstoff und dann immer diese Pilzsucher." Und er hat wohl recht, denn der Anteil der Landfläche der Erde beträgt nur etwa 148,9 Mio. m²

[Bearbeiten] Machen Sie mit!

  • Wenn Sie es feucht, schwülwarm und die Farbe grün mögen, dann klicken sie hier!
  • Wenn Ihnen dass mit dem Herumgeklicke am Computer zu viel ist und sie lieber ein schönes Bierchen trinken wollen, dann klicken sie hier !
  • Wenn Sie aber lieber auf die volle Ladung Erderwärmung und Klimawandel stehen und von CO2 nicht genug bekommen klicken sie hier!
Spezialprojekte
projects