Die Katze auf dem heißen Blechdach

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Film "Die Katze auf dem heißen Blechdach" ist ein in China sehr gern gesehener Spielfilm, da dieser r-lose Satz der einzige ist, den Chinesen fehlerfrei lesen können. Außerdem macht der Titel Appetit auf mehr, da es sich bei dem heißen Blechdach zweifellos um das in China so beliebte Backblech handelt. Auch dreht sich, wie man aus dem Titel nicht erkennen kann, die handlung um eine Katze, die von einem bösen Chinesischen koch gedünschtet werden soll.( nicht gekocht, das ist ein unterschied von mindestens 60°C)Um ihrem Tod zu entgehen verbündet sich die Katze namens Minka mit Freddy, dem Rattenchef. Jedoch wird Minka tragischerweise dazu ausersehen, eine undefinierbare Masse, die sich später als Rattengift herausstellt, vorzukosten.

Dieser Film zeigt auf meisterliche Weise die sozialen Misstände der Chinesischen Sackratten auf. Er wurde 1976 für den Oskar nominiert.

Stumpfsymbol Dieser Artikel ist ein Stumpf!

Diese Vorlage bescheinigt dem Artikel, was man sonst nur über Peter Maffay sagt: Er ist etwas zu kurz geraten. Ist das Thema für einen ausführlichen Artikel eher ungeeignet, so droht die Abschiebung ins Undictionary.

Spezialprojekte
projects