Deutsche Bahn

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Merge-arrows.png Dieser Artikel überschneidet sich thematisch mit Deutsche Bahn AG. Das ist gut, lege am besten noch vier Artikel mit genau demselben Thema an und verlinke sie ganz unten.


Db logo.jpg

Logo der Deutschen Bahn mit dem meistgebrauchten Untertitel

"Na, kommen Sie schon, 75 Mrd. brauche ich im nächsten Halbjahr mindestens von Ihnen, sonst wird's mit dem Börsengang nix :("

~ Hartmut Mehdorn im Gespräch mit Peer Steinbrück über die 14. Anschubfinanzierung des Bundes

"Zugegeben, unsere Brücken sind gewiss nicht solch bauliche Meisterleistungen wie diese, aber dafür zumindest befahrbar."

~ Wladimir Putin über die Müngstener Brücke

"Der Regionalexpress zur Weiterfahrt nach München wird aufgrund eines Knotens in der Fahrleitung ca. 15 Min. später eintreffen."

~ Mitarbeiter der Deutschen Bahn

"Wir erreichen jetzt München Hauptbahnhof. Es bestehen Umsteigemöglichkeiten zum Fernverkehr, Regionalverkehr und öffentlichen Nahverkehr sowie zur S-Bahn"

~ Automatische Ansage im Regionalzug

"Zänk ju vohr träffeling fis Deutsche Bahn!"

~ Zugführer im ICE 1337

"Sicherheitsprobleme? Nicht, dass ich wüsste... Die Rendite ist(!) sicher!"

~ Guido Westerwelle

[Bearbeiten] Die Bahn

Die Deutsche Bahn ist die größte Eisenbahngesellschaft Deutschlands und verantwortlich für den Schienenverkehr. Um von ihrem schlechten Ruf wegzukommen, setzt die Deutsche Bahn vermehrt modernisierte und alternative Züge ein, als die klassische Eisenbahn. Zum Beispiel verkehrt in Köln oftmals der Rosenmontagszug, oder es werden vor allem im Gebirge Klimmzüge eingesetzt.
Die Deutsche Bahn macht einem gestandenen UC-Journalisten das Leben wahrlich schwer, liefert sie doch immer wieder selbst Realsatire in Serie. Mehr dazu unten.

[Bearbeiten] Service & Leistungsspektrum

Die Bahn bietet einzigartig und weltexclusiv:

  • sukzessive Streichung aller Regionalzüge in Deutschland
  • Zugverspätungen 24/7 (rund um die Uhr) |BEWEISLINK:
  • regelmäßiger Ausfall der Klimaautomatik in allen ICE-Zügen in den Monaten Juni bis August
  • Stichwort "von der Schiene auf die Straße"
  • konsequente Verwirrung des Kunden am Schalter, mit dem Ziel des max. überteuerten Reisepreises

Einzig der Deutschen Bahn ist es gelungen, das ansich sicherste, komfortabelste und wirtschaftlichste Verkehrsmittel überhaupt, konsequent kaputtzuwirtschaften. Jedoch gibt es auch Erfreuliches zu berichten: Mit dem Bau der Müngstener Brücke wurde den Reisenden zwischen Remscheid und Solingen seinerzeit die Möglichkeit genommen, den landschaftlich reizvollen Umweg über Wuppertal aufpreisfrei zu benutzen. Als kundenorientiertes Unternehmen hat die Deutsche Bahn AG diesen Fehler endlich erkannt, den Reiseverkehr über besagte Brücke eingestellt, und verlangt als besondere Serviceleistung trotz des in seiner Länge nun erheblich gesteigerten Reisevergnügens von Inhabern von Zeitfahrausweisen noch nicht einmal einen Zuschlag. Danke!

[Bearbeiten] Börsengang

Sobald sich das Transportunternehmen in die Gewinnzone gefahren hat, wird es an interessierte Investoren versteigert werden. Nach dem Börsengang wird sich die Bahn wie erwartet von 35.000 Mitarbeiter trennen müssen, ganz nach dem Vorbild der "Vivento" der Deutschen Telekom. Diese Auffanggesellschaft nämlich "beschäftigt" ehemalige Mitarbeiter, indem sie sie zum Kaffeetrinken und Internetsurfen nach Hause schickt. Die ehemals Beschäftigten der Bahn sollen zu Autobahnmaut-Kassierern umgeschult werden. Nach dem Börsengang ist eine Umbenennung des Unternehmens in „Logistics and Transportation for Europe“, kurz LaTE, geplant.

[Bearbeiten] Sack 21 - das nächste Jahrhundert

Eine Umfrage unter Bahnkunden hat ergeben, dass die Verkürzung der Reisezeit zwischen Paris und Lutenblag (Molwanien) von 8 Minuten nicht unbedingt unter den Nägeln brennt. Nichtsdestotrotz wird sich die Bahn dem Projekt 21. Jhd. nicht verschließen und regt an, diverse Sackbahnhöfe wie Stuttgart, Paris und Lindau zu bequemen Umsteigebahnhöfen umbauen zu lassen.

[Bearbeiten] Werbung

  • Reisen Sie mit der Bahn!
  • Genießen Sie das Leben in vollen Zügen!
  • Wir holen Sie von der Straße.
  • Es Fährt Ein Zug Nach Nirgendwo.
  • Wir fahren bei jedem Wetter.
    Außer bei schlechtem.

[Bearbeiten] Reisegeschwindigkeiten

Als modernes Eisenbahnverkehrsunternehmen bietet die Deutsche Bahn ihren Reisenden selbstverständlich rekordträchtige Reisegeschwindigkeiten. Nachfolgend eine kleine Auswahl der Rekorde:

  • 42 km/h Gerolstein – Ulmen (Eifelquerbahn)
  • 41,14 km/h Dinkelsbühl – Dombühl
  • 41,12 km/h Gerolstein – Kaisersesch (Eifelquerbahn)
  • 40 km/h Daun – Ulmen (Eifelquerbahn)
  • 39 km/h Nördlingen – Gunzenhausen
  • 38 km/h Nördlingen – Dombühl
  • 36 km/h Buxtehude – Harsefeld (Historischer Wumag-Reichsbahntriebwagen von 1926)
  • 33 km/h Gotteszell – Viechtach
  • 32,1 km/h Ibbenbüren-Aasee – Lengerich-Hohne Pbf (Wegen Investitionsrückstand bis auf weiteres kein Betrieb!)
  • 31,5 km/h Nördlingen – Feuchtwangen
  • 31,4 km/h Höste – Versmold
  • 31,0 km/h Kiel Hbf – Schönberger Strand (Museumsbahn Hein Schönberg)
  • 30 km/h Ibbenbüren – Gütersloh Nord (Aufgrund des Investitionsrückstands kann es zu Beeinträchtigungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.)
  • 29,2 km/h Lienen Bf – Versmold
  • 28,8 km/h Gütersloh Nord – Hövelhof
  • 28,4 km/h Ibbenbüren – Versmold (Aufgrund des Investitionsrückstands kann es zu Beeinträchtigungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.)
  • 28,1 km/h Linz – Kalenborn (Kasbachtalbahn)
  • 27,2 km/h Ibbenbüren-Aasee – Bad Laer (Aufgrund des Investitionsrückstands kann es zu Beeinträchtigungen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.)
  • 26,8 km/h Borkum-Bf – Borkum-Reede
  • 25,9 km/h Merzig (Saar) Ost – Losheim (Saar) (Museumsbahn)
  • 25,5 km/h Meppen – Haselünne (Meppen-Haselünner Eisenbahn)
  • 24,4 km/h Probsteierhagen – Schönberg (Museumsbahn Hein Schönberg)
  • 24,3 km/h Norden – Dornum
  • 24,0 km/h Bad Endorf – Amerang
  • 24,0 km/h Bad Endorf – Obing am See
  • 24,0 km/h Blumberg-Zollhaus – Weizen
  • 24,0 km/h Harpstedt – Delmenhorst (Historische Kleinbahn Jan Harpstedt)
  • 24,0 km/h Seligenstadt – Volkach
  • 22,3 km/h Haltingen – Kandern
  • 22,2 km/h Probsteierhagen – Schönberger Strand (Museumsbahn Hein Schönberg)
  • 22,0 km/h Steinwiesen – Nordhalben
  • 21 km/h Ebermannstadt – Behringersmühle
  • 20,0 km/h Fladungen – Ostheim v Rhön
  • 19,6 km/h Harpstedt – Lemwerder (Historische Kleinbahn Jan Harpstedt)
  • 19,5 km/h Schönberg – Schönberger Strand (Museumsbahn Hein Schönberg)
  • 19,2 km/h Fladungen – Mellrichstadt
  • 18,9 km/h Eggmühl – Langquaid
  • 18,8 km/h Bornum (Harz) – Derneburg (Han) (Historischer Reichsbahnzug)
  • 18,0 km/h Loburg – Altengrabow (Historischer Reichsbahnzug)
  • 18,0 km/h Meppen – Essen (Oldb) (Meppen-Haselünner Eisenbahn)
  • 17,6 km/h Merzig (Saar) Ost – Dellborner Mühle (Museumsbahn)
  • 16,3 km/h Warthausen – Ochsenhausen
  • 15,7 km/h Verden – Stemmen
  • 15,0 km/h Kiefersfelden – Wachtl/Tirol
  • 14,6 km/h Brohl – Engeln (Brohltal-Eisenbahn)
  • 12,11 km/h Koblenz-Mainz

[Bearbeiten] Weblinks

So, und Sie sind von der Deutschen Bahn jetzt immer noch nicht voll überzeugt? Nun gut, für Sie haben wir noch mehr:

[Bearbeiten] Siehe auch


462px-Smart Park.jpg
ADAC Fahrtraining.jpg
Uncyclopedia-Verkehrsclub

Fortbewegungsmittel: Atom-U-Bahn | Auto | Boot | Bus | Einrad | Eisenbahn | Fahrrad | Flugzeug | Lastkraftwagen | Motorrad | Mountainbike | Papierflieger | Schiff | U-Boot | Zug

Kultfahrzeuge: AMC Pacer | Autos, die scheiße aussehen | BMW 3er | Ford Ka | Harley-Davidson | Hummer H2 | Opel Ampera | Opel Manta | Mercedes A-Klasse | Mini | Sachsenring Trabant | Smart | SUV | Tata Nano | Trabant | Volvo 340

Hersteller: Edsel | Fiat | Fjord | Ford | Kia | Lada | NSU | Opel | Renault | SEAT | Volkswagen | Vulva | Wolfswagen | Wolga

Organisationen: ADAC | TÜV

Öffentlicher Personennahverkehr: Deutsche Bahn | Deutsche Bahn AG | MVG | Pendlertagebücher | U-Bahn Berlin

Ruhender Verkehr: Flughafen Berlin Brandenburg | Frauenparkplatz | Parkraumbewirtschaftung | Schnapp den Parkplatz | S-Bahn Berlin

Verkehrsrecht: Bildtafel der Verkehrtzeichen in Deutschland | BVo | Europäischer Einkaufswagenführerschein | Fahrstuhlabzeichen | StVU

Technologie: Distronic Plus | Eingebaute Vorfahrt™ | Fahrtrichtungsanzeiger | Flughafen | Flugsicherheit | Kolbenrückholfeder | Radarfalle | Winterreifen

Spaß für unterwegs: Auf dem (Straßen-)Strich gehen | Autobahn | Automobile Lichtphobie | Costa Concordia | Deutschlands schönste Autobahnen | Fahrgastbefragung | Heute sind wieder nur Idioten unterwegs! | Karambolage | Kreisverkehr | Magic Roundabout | Mit Schwung durch die Baustelle | Reiseführer für alle Länder | Scheinbaustelle | Schwarzfahren | Stau | Verspätung | Wie man eine Automarke abwrackt | Wirf den Klotz

Spezialprojekte
projects