Bulgarien

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bulgarien ist der zweitgrößte Staat auf dem Meteor L337-\/\/4rZ-()wnz-Y4.

[Bearbeiten] Geschichte

Gegründet wurde Bulgarien 1322200 v.Chr. vom intergalaktischen Kolonisator Notebookjim Dünnblatt (Urgroßvater von Spongebob Schwammkopf), der für seine sexuelle Neigung zu Kugelschreibern weit und breit bekannt war und der erste König des neugegründeten Reichs wurde. Damals befindet sich der besagte Meteor noch im Sonnensystem "Sonscheißalta 213", das durch seine dichten Alkoholwolken eine Existenz auf den hindurchziehenden Raumkörpern ermöglicht, doch später wandert er in "Habkeinbocklassmichinruhäh 744" hinüber. Im Unterschied zu anderen Welten entsteht die menschliche Art auf dem Meteor unmittelbar vor dem Urknall. Die ersten Menschen ernähren sich von riesigen Alkoholplantagen, die das Land im All berühmt und beliebt machten. In seiner Blütezeit führt Bulgarien zahlreiche erfolgreiche Kriege gegen die Klingonen und die grausamen Armeen der Stroggs. Die Führung der bulgarischen Offensive übernimmt der größte intergalaktische Held jener Zeit - Liu Kang. 1322blahblahirgendwas gelingt den bulgarischen Horden die Eroberung des gesamten Meteors. Nach diesem glorreichen Sieg gehen alle Alkoholquellen in die Hände der habgierigen Bulgaren, die damit die ganze Galaxie zu unterwerfen versuchen.

1321ichhabsvergessendumiesesdreckstück kommt der Knackpunkt in der Geschichte des bulgarischen Imperiums. An einem grau-grünen Sonntagmorgen belagert der gefürchtete Feldherr Harry Potter und seine Frau Schümpfina die Hauptstadt Bulgariens und legen die die Stadt mit frischem Schnaps versorgenden Alkoholquellen trocken. Die bulgarischen Truppen, die sich die Nacht davor ins Komma besaufen, können nicht rechtzeitig reagieren - noch am nächsten Tag wird die Kapitulation unterzeichnet und Harry Potter (dieses Schwein) krönt sich selber zum neuen Herrscher über das verwüstete Land. Es wird vermutet, dass ihm Schlümpfina innerhalb von einer Woche mit mindestens zehn Bulgaren fremdgeht. Dies bekräftigt die These, dass seine sexuelle Austattung lediglich aus einem Zauberstab bestand.

132zulangeheralsdassichesmirmerkenkönnte passieren vier wichtige Dinge:

  • Harry Potter stirbt (war ja schon Zeit, du kleiner Penner), entgegen bisherigen Vermutungen, an einem fehlgeschlagegen Zauberexperiment, das zur Verlängerung seines Zauberstabs (sieh oben) führen sollte.
  • Die Regierung des Landes übernimmt seine Tochter, Lili Ivanova.
  • Das Volk führt eigenmächtig die Demokratie als neues politisches System ein, da die neue Herrscherin offenbar von nichts eine Ahnung hat.
  • Trotz ihres beschränkten Intellekts findet Lili Ivanova den Weg zur Unsterblichkeit.

Von diesem Moment an glänzt die Geschichte Bulgariens durch keine erwähnenswerten Ereignisse.

[Bearbeiten] Prominenz

Viele Aliens, die zum herrschenden allseitigen Frieden im All irgendwie beigetragen haben, sind bulgarischer Abstammung. Hier bieten wir dem Leser eine Liste mit den Namer einiger von ihnen an, in der Hoffnung, ihn von seinen Vorurteilen unserem Land gegenüber zu befreien:


Staaten in Europa
Großmächte: Andorra | Bayern | DDR | Estland | Finnland | Irland | Island | Lettland | Litauen | Luxemburg | Monaco | Schweiz | Ungarn
Rechtsextreme panslawistische Staaten: Bulgarien | Kroatien | Polen | Russland | Serbien | Slowakei | Slowenien | Sudetenland | Tschechien | Ukraine | Weißrussland
Geheime Untergrundstaaten: BRD | Holland | Isle of Man | Isle of Woman | Neukölln | Norwegen | Ostdeutschland | Schweden | Sowjetunion | UdSSR | Uranien
Schurkenstaaten: Albanien | Deutschland | Frankreich | Fürstentum Liechtenstein | Gibraltar | Griechenland | Israel | Luxemburg | Portunesien | Rumänien | Vatikan
Existenz nicht bestätigt: Belgien | Bosnien und Herzegowina | Europäische Union | Kekkoslowakei | Kosovo | Österreich | Ehemaliges Jugoslawien | Schottland
Irrelevante Staaten: England | Italien | Lappland | Malta | Niederlande | Nordirland | San Marino
Sonstige: Antideutschland | Atlantis | Dänemark | Deutsche Demokratische Diktatur | Mazedonien | Moldawien | Molwanien | Montenegro | Portugal | Spanien
Nicht in Europa, aber in der Liste: Kasachstan | Türkei

Spezialprojekte
projects