Backstein

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Backstein ist ein großer, würfelförmiger Schaufenster- und Windschutzscheiben umgestaltender Stein. Zur Herstellung legt man ein halbiertes Kastenbrot in einen vorgeheizten Backofen, bis der gewünschte Härtegrad erreicht ist (bei 180°C für ca. 25-45 min). Er ist ein sehr beliebtes Mittel zur freien Meinungsäußerung auf Demonstrationen. Er kann hierzulande dank langjähriger Bemühungen der unteren Denkmalschutzbehörden an vielen Orten kostenfrei dem Kopfsteinpflaster entnommen werden.

[Bearbeiten] Zielen

Das Zielen ist, sofern man nicht unter dem Einfluss allzu vieler toxischer Mittel steht, gar nicht so schwierig. Ein wenig Übung gehört aber schon dazu.

[Bearbeiten] Sonstiges

Angeblich kann man damit auch Dinge aufbauen. In der Vergangenheit mehrten sich Beobachtungen, die darauf hinzudeuten scheinen, dass Backsteine zum Bau von Gebäuden zweckentfremdet wurden.

[Bearbeiten] siehe auch

Spezialprojekte
In anderen Sprachen
projects