Alter Schwede

Aus Uncyclopedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Sammelpunkt.jpg Werde kreativ und hilf mit!

Dieser Artikel könnte noch groß und mächtig werden! Hilf mit, bring deine Ideen ein oder ermutige andere Autoren hier mitzumachen!

Als alter Schwede oder Wikinger wird ein männlicher Ureinwohner Skandinaviens beschrieben, der neben einem prächtigen Bartwuchs auch ein stolzes Gehörn sein Eigen nennt. Einige wenige Exemplare haben in entlegenen Wäldern, unzugänglichen Buchten und schwer erträglichen Heavy-Metal-Festivals überlebt. Der Alte Schwede ist vom Aussterben bedroht und darf daher auch außerhalb der Schonzeit nicht abgeschossen werden.

[Bearbeiten] Kultur

450px-Schonen-Wikinger Museum Foteviken 07.jpg

Alter Schwede am Stein der Weisen

Schon früh fanden die Schweden heraus, dass Kot im Winter wenig stinkt und bauten deswegen alle Häuser aus der gut pappenden Substanz. Im skandinavischen Sommer allerdings, der gern mal ein ganzes halbes Jahr die Sonne scheinen lässt, wurde es den Mannen oft zu stickig. So ließ man Frau und Kind zum Aufräumen zurück und zog raus in die weite Welt. Die bärtigen Mannen bereisten schon zu dunkelsten Zeiten die See und gelten somit als erste Touristengruppe in Europa.

Die Wikinger machten sich so früh einen Namen als eine der größten Seefahrernationen ihrer Zeit. Doch sollte erwähnt werden, dass die Schifffahrt bei dem so glorreichen Seefahrervolk allerdings nur zufällig entdeckt wurde. Nachdem die Kothütten floppten, nahm man das, was eh am meisten da war: nasses Holz. Das Moos und die angesetzte Schimmelschicht dichteten die Behausung ab. Als Ulfgar der Brummige und Erik der Haarige nach einem Met-Gelage das Haus von Steven dem Lohnbuchhalter ins Meer warfen und seine Kinder aßen, bemerkten sie, dass sein Haus nicht unterging und das, obwohl seine Leiche und die seiner Frau den Bau beschwerten.

Die stets gut gelaunten Globetrotter waren bald weltbekannt und hinterließen immer lange Gesichter, wenn sie schon nach kurzer Zeit wieder abreisen mussten. Als Stimmungsmacher und Saufbrüder waren ihre Volksgenossen verschrien. Doch auch Literaten und Komposti Komponisten finden sich unter dem vermeintlichen Naturvolk wieder. So werden noch heute typische Lieder jenes Volkes gesungen, wie z.B. An der Nordseeküste oder Hier fliegen gleich die Löcher ausm Käse!, ohne an das Urheberrecht zu denken. Die Griechen versuchten es den Schweden gleich zu tun, und entsandten eine Flotte quer über die Ägäis. Der Verlust der Flotte und ein Navigator wie Odysseus ließen die Schweden aber nur müde lächeln. Auch den guten Kolumbus ließen die Zottelbärte weit hinter sich. Schon im 12. Jahrhundert besuchten sie Amerika und raubten Bodenschätze und Frauen. Ein Trend, auf den Spanier und Engländer erst Jahrhunderte später aufsprangen.

[Bearbeiten] siehe auch

Spezialprojekte
projects